08.09.2016, 18:32 Uhr

Verdienste um Stelzhamerbund und Mundart ausgezeichnet

Stelzhamerbund Ehrung in Bad Kreuzen, im 1. Zentrum für der Traditionellen Europäischen Medizin.
BAD KREUZEN. Im Rahmen einer Stelzhamer Lesung wurden Schwester Oberin Christiane Reichl und Silvia Leitner, Tourismusverband, im 1. Zentrum der Traditionellen Europäischen Medizin das Bronzene Ehrenzeichen des Stelzhamerbundes verliehen. Übereicht wurde die Auszeichnung von Klaus Huber, Präsident des Stelzhamerbundes, und Stelzhamerbund-Bezirksleiter Berndt Pachleitner. Als erster Gratulant stellte sich Bürgermeister Manfred Nenning mit Blumen und einem Buch-Präsent ein.
Seit vielen Jahren gibt es mehrmals jährlich im 1. Zentrum der Traditionellen Europäischen Medizin Lesungen des Stelzhamerbundes. Mit zeitgenössischen Texten begeisterten Hildegard Mair aus Prambachkirchen und Reinhold Imböck aus Wels. Musikalisch umrahmte VoixLiad, Obmann Simon Peilberger, den Abend.

http://www.stelzhamerbund.at/

http://www.tem-zentrum.at/standorte/bad-kreuzen.ht...

http://www.bad-kreuzen.at/index.aspx?rubriknr=6466
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.