13.05.2015, 14:06 Uhr

Buchtipp: Himmlisches Kinderbuch der Rieder Autorin Eva Reichl

Eva Reichl mit ihrem Werk „Clara & Tom – Eine himmlische Schutzengelgeschichte“ (Foto: Privat)
RIED IN DER RIEDMARK. „Clara & Tom – Eine himmlische Schutzengelgeschichte“ – das vierte Kinderbuch der Autorin Eva Reichl erscheint am 20. Mai. "Es ist das erste nach der Vorlage der himmlischen Linz-Krimi-Reihe. Das heißt, dass auch ein Himmelswesen eine bedeutende Rolle in dem Buch hat, und zwar ist das Clara, ein Schutzengelmädchen, das es faustdick hinter den Ohren hat", sagt Eva Reichl.

Zum Inhalt des Buches: Clara stellt immer wieder Schabernack an, am liebsten probiert sie die edlen Gewänder des Erzengel Gabriels an, was diesen natürlich zum Ausrasten bringt. Erst als ihr Gott eine Aufgabe zuteilt – sie soll der Schutzengel von Thomas Pifano sein – kehrt endlich Ruhe im Himmel ein … aber nicht auf Erden! Clara und Tom sind wie Blitz und Donner. Einer alleine ist schon eine Katastrophe, und dann erst beide zusammen …? In diesem ersten Band haben es die beiden mit Toms teuflischem Nachbar zu tun, der nachts irgendwelche krummen Sachen treibt. Was, wollen die beiden in einer mit Pannen und Schrecken begleiteten Ermittlung herausfinden.

Eine Premierenlesung gibt es auch schon: Die findet am 1. Juni 2015 in der Volksschule Ried-Hochstrass statt. Alle Kinder, die gut aufpassen, können bei einem Quiz einen Lesebären und ein signiertes Exemplar von „Clara & Tom – Eine himmlische Schutzengelgeschichte“ gewinnen.

Zum Buch
„Clara & Tom“ erscheint im Papierfresserchen Verlag MTM als Hardcover mit 128 Seiten, farbig illustriert, € 14,90, und als e-book € 8,99 und ist für Kids zwischen 9 Jahre und 11 Jahren geeignet.

Am 18. Mail liest Reichl ich in der Neuen Mittelschule in Ried in der Riedmark. Dort haben die 3. Klassen gerade das Thema „Krimi“ am Lehrplan und Reichl wird mit Auszügen aus ihren Krimis den Kindern eine Gänsehaut bescheren. Der dritte Band der himmlischen Linz-Krimi-Reihe „Tödliches Handicap“ erscheint im Frühjahr 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.