08.06.2017, 17:00 Uhr

Donaubrücke 2018 : Die Vorschläge unserer Leser

Nur eine Vielzahl von Möglichkeiten kann zu einer Verbesserung der Probleme führen ,die leider zu erwarten sind.Dazu einige Anregungen.

1.Für den Schwerverkehr gibt es keine Alternativen,Übergänge in Linz,Grein ,Ybbs_Perenbeug stehen zur Vefügung.
2.Öffnung der Kraftwerksbrücke in Abwinden-Asten .
3.Längere Ampelphasen bei der Kraftwerksbrücke Wallsee-Mitterkirchen.
4.Verdichteter Zugsverkehr zwischen Mauthausen und Pyburg mit Anschlußmöglichkeiten (Bus,Werksverkehr)zu den Firmen,bzw zur ÖBB.Einrichtung von Sammelparkplätze.
5.Hucke-Packverkehr für Autos mittels Spezialwaggons( wie imTauerntunnel) zwischen Bhf Mauthausen und Pyburg im 30 MinutenTakt.Auf und Abfahrtsrampen notwendig,wenn nicht vorhanden sicher kein Problem für das Bundeheer
6.Möglichkeit einer Installierung einer Fährverbindung ?? mit der Fa,Brandner (Wallsee)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.