24.09.2014, 20:06 Uhr

Einzigartig in Österreich: Alle Volksschüler stehen im Unterricht.

Johann Hunstorfer, Florian, Kevin, Lisa, Darja
ARBING. Eines der Zauberworte für einen erfolgreichen Unterricht in der Volksschule Arbing heißt „Haltung annehmen“. Das Einzigartige: Die Mädchen und Buben sitzen nicht. Sie stehen bei ihren verstellbaren Pulten. Begonnen hat alles vor zehn Jahren.
„Mein Ziel ist immer wieder, vieles zu überdenken und auch zu tun. Wenn ich mich mit jemandem auf gleicher körperlicher Höhe unterhalte und mir dieser dabei noch ins Gesicht schaut, dann nimmt er mir gegenüber eine aktive Haltung ein. Das heißt, er lenkt seine Konzentration auf mich. Meine Schüler stehen gerade bei Erarbeitungsphasen und dann, wenn es wichtig ist, sich auf eine Sache zu konzentrieren“, informiert der Klassenlehrer. Derzeit ist schon die dritte Generation von Stehpulten in den Klassenzimmern. Diese wurde von der ortsansässigen Tischlerei Moser gebaut und 25 Stück davon von Glas Baumann bezahlt.
Die Erfahrungen mit den Stehpulten in den vergangenen zehn Jahren: gesteigerte Aufmerksamkeit, höhere Konzentration, sozialer Umgang wesentlich verbessert, mit den Pulten können leichter Gruppen gebildet werden, Platzwechsel geräuschlos. Wer müde ist, kann sich natürlich in eine dafür eingerichtete Ecke setzen.
„Physiotherapeuten unterstützen das Stehen, Bewegen. Hunstorfer und seine Kolleginnen wollen auf die verstellbaren Pulte nicht mehr verzichten. Und die Schüler auch nicht. „In einer Klasse haben wir noch ältere Stehpulte. Für die neueste Generation suchen wir noch Sponsoren“, informiert Direktorin Christine Tandler.
0
4 Kommentareausblenden
94
Gerald Thomiszer aus Perg | 24.09.2014 | 23:54   Melden
15.754
Robert Zinterhof aus Perg | 25.09.2014 | 00:24   Melden
94
Gerald Thomiszer aus Perg | 25.09.2014 | 16:58   Melden
124
Christine Öhlinger aus Perg | 14.10.2014 | 10:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.