16.01.2018, 10:53 Uhr

Erfolgreiche Suchaktion: Polizei fand vermissten Pensionisten

KLAM, SAXEN. Ein Pensionist aus Klam verließ laut Polizei am Montag gegen 17.30 Uhr seine Wohnung und teilte seinem Sohn mit, dass er eine Runde mit seinem Pkw drehen wolle. Da der Pensionist heute um 4 Uhr in der Früh noch nicht zuhause war, vermutete sein Sohn einen Verkehrsunfall und verständigte die Polizei über die Abgängigkeit seines Vaters. Die unmittelbar nach Bekanntwerden der Abgängigkeit durchgeführte Fahndung nach dem Pensionisten durch mehrere Polizeistreifen verlief vorerst negativ.

Der Abgängige konnte schließlich heute von einer Polizeistreife um 8 Uhr neben dem Güterweg Patzenhof in einem Feld in Saxen in seinem Pkw sitzend aufgefunden werden. Der Mann, der Verletzungen unbestimmten Grades erlitt, wurde nach erfolgter Erstbehandlung durch die Sanitäter des Roten Kreuzes ins Landesklinikum Amstetten gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.