21.12.2017, 14:23 Uhr

Feuerwehrjugend Ennsdorf erreicht Fertigkeitsabzeichen

Erste Reihe v.l.n.r.: Christoph Kasberger, Bernhard Lindner, Kenan Selimspahic, Florian Binder Zweite Reihe v.l.n.r.: Bewerbsleiter Johann Reindl, Ina Kastner, Paul Wilken, Jennifer Leeb, Daniel Scheuchenegger, Jugendführer Thomas Wahl (Foto: FF Ennsdorf)
ENNSDORF. Nach mehrwöchiger Vorbereitung legte die Feuerwehrjugend Ennsdorf das Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe“ ab. Es gab mehrere Stationen zu meistern. Unter anderem mussten die Jugendfeuerwehrmitglieder Erste Hilfe bei einer regungslosen Person durchführen, verschiedenste Verbände anlegen, eine stabile Seitenlage durchführen, eine Unfallstelle richtig absichern sowie eine schriftliche Wissensüberprüfung bestehen. Dieses Wissen wurde von Bewerbsleiter Johann Reindl geprüft und das gute Abschneiden mit dem Erlangen des Fertigungsabzeichens bestätigt. Jugendführer Thomas Wahl bedankte sich bei der Feuerwehrjugend für das gute Abschneiden mit der Übergabe der verdienten Bewerbsabzeichen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.