15.05.2018, 08:12 Uhr

Frontalzusammenstoß zweier Pkw an einer Kreuzung

Symbolbild. (Foto: Plank)
MAUTHAUSEN, ST. GEORGEN/GUSEN. Eine junge Frau aus Mauthausen war gestern mit ihrem Auto gegen 20.25 Uhr auf der B3 in Mauthausen Richtung Perg unterwegs. Bei der Kreuzung der B3 mit dem Heindlkai wollte die Frau nach links abbiegen, wie die Polizei berichtet. Dabei dürfte sie den entgegenkommenden Pkw eines Mannes aus St. Georgen/Gusen übersehen haben. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Autos. Das Fahrzeug der Frau wurde etliche Meter zurückgeschleudert, der Pkw des Mannes kam in einer Wiese zum Stillstand. Beide Fahrzeuglenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in den Linzer Med Campus III eingeliefert. Die B3 war für die Dauer der Fahrzeugbergungen und Unfallerhebung eine Stunde lang nur einseitig befahrbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.