07.07.2017, 15:49 Uhr

#Herbert bringt’s- regionaler Verkaufswagen der Landjugend im Bezirk Perg

Die Landjugend Bezirk Perg hat sich heuer ein ganz besonderes Bezirksprojekt überlegt. Unter dem Decknamen „Herbert bringt’s“ plant das Projektteam, Aufmerksamkeit für regionale Produkte zu generieren. Fleißig wird bereits ein eigener Anhänger gestaltet – der als Produktshowroom für lokale Anbieter dienen soll. Diesen Wagen können sich die einzelnen Landjugend-Ortsgruppen für ein spezielles Event ihrer Wahl ausleihen. Der Anhänger, der den liebevollen Namen „Herbert“ trägt, steht für regionale Nahrungsmittel und dient als Plattform für regionale Anbieter, die ihre Produkte beispielsweise an Kirtagen und besonderen Ortsveranstaltungen bewerben und verkaufen können.
Der vorläufige Tourplan beinhaltet bereits Mitterkirchen, Klam, Bad Kreuzen, Mauthausen, Baumgartenberg und Münzbach.
Fahr nicht fort und kauf im Ort bekommt durch Herbert wieder eine ganz neue und durchaus witzige Bedeutung. Die Verantwortlichen der Landjugend-Ortsgruppen im Bezirk Perg können es kaum erwarten, Herbert in den verschiedenen Orten unserer vielseitigen Region begrüßen zu dürfen.

Voraussichtliche Termine zu den Haltestellen von "Herbert":

30.7. Mitterkirchen
13.8. Mauthausen (ausgehend vom LJ Bezirksvorstand)
20.8. Klam
10.9. Bad Kreuzen
1.10. Mauthausen
8.10. Baumgartenberg
3.12. Münzbach

#Dorfverstand-bewusstregional
#regionalistnichtegal
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.