08.10.2014, 09:51 Uhr

Liederkranz Grein weiter auf Erfolgskurs

Sehr guter Erfolg und besondere Auszeichnung beim Chorwettbewerb „OÖ singt“

Am vergangenen Wochenende fand im Rahmen der Musikfachmesse in Ried/Innkreis der Chorwettbewerb „OÖ singt“ statt. Der Liederkranz Grein stellte sich dieser Herausforderung und konnte dabei unter der Leitung von Birgit Buck in der Kategorie A – Gemischte Chöre einen „sehr guten Erfolg“ erreichen. Darüber hinaus konnten sich die Sängerinnen und Sänger aber noch über eine ganz besondere Auszeichnung freuen: Der Sonderpreis für die beste Volksliedinterpretation ging nämlich an den Liederkranz Grein. Mit einem perfekten und gefühlvollen Vortag des Volksliedes „Rundumadum“ konnten sie die Jury überzeugen.
Diese Auszeichnung – errungen immerhin bei einem Landeswettbewerb – erfüllt die Greiner Sängerinnen und Sänger natürlich mit ganz besonderer Freude.
Damit setzt sich die Erfolgsgeschichte des Greiner Liederkranzes fort. Im Vorjahr schlug man sich beim Regionalchorfest der Chorregion Mühlviertel so hervorragend, dass der Liederkranz Grein als Vertreter des OÖ Chorverbandes für die Alpenländische Chorweihnacht nach Vorarlberg entsandt wurde. Auch bei diesem international besetzten Adventsingen konnten die Greiner durch ihre gefühlvolle Interpretation die Zuhörer begeistern. Der Erfolg beim Chorwettbewerb des Chorverbandes für OÖ rundet diese hervorragende Entwicklung überzeugend ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.