22.06.2017, 08:13 Uhr

Mauthausen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Eine Frau wollte mit ihrem Auto die B3 überqueren und übersah dabei den Motorradlenker. - Symbolbild (Foto: BezirksRundschau)
MAUTHAUSEN. Eine Frau aus Mauthausen wollte laut Polizei am 20. Juni gegen 16.10 Uhr mit ihrem Pkw auf Höhe der Lagerkreuzung in Mauthausen die B3 überqueren.
Dabei übersah die Frau aus unbekannten Gründen einen Motorradfahrer aus Steyregg, der gerade Richtung Linz unterwegs war. Es kam zur seitlichen Kollision mit dem Auto. Der Mann zog sich bei dem Sturz vom Motorrad schwere Verletzungen zu und wurde mit der Rettung in das UKH Linz eingeliefert. Am Motorrad entstand Totalschaden, der Pkw wurde schwer beschädigt. Die Autofahrerin blieb unverletzt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.