10.11.2016, 21:16 Uhr

Musikrevue # 3

Wann? 26.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Aula der Volksschule, 4312 Ried in der Riedmark AT
Ried in der Riedmark: Aula der Volksschule |

Die Marktmusikkapelle Ried öffnet am 26. November die Türen zur Musikrevue. Wir haben uns mit dem Obmann Christian Diwold und Kapellmeister Stefan Stegfellner unterhalten:

Was darf sich der Besucher unter der Musikrevue 2016 vorstellen?

Obmann Diwold: Wir haben dieses „Format“ der Revue schon 2 mal recht erfolgreich durchgeführt. Im Prinzip ist es kein klassischer Konzertabend, sondern es wird auch das Publikum miteingebunden.
Stegfellner: Spiel, Spass und viel Musik sozusagen. Wir haben 10 Hits vorbeireitet. Vor Beginn kann jeder Besucher Tipps auf einen Siegertitel abgeben. Das Publikum selbst bestimmt mit der Länge und Intensität des Applauses welcher Titel gewinnt. Zur Messung haben wir ein Applausometer. Aus den Tipps zum Siegerlied werden dann die Preisträger gezogen.
Diwold: Übrigens unterstützende Mitglieder der Marktmusikkapelle erhalten einen Gratistipp.

Dann wird es also auch Preise geben?
Diwold: Klar, wir haben phantastische Preise im Gesamtwert von fast 900 Euro. Der Hauptgewinn heuer ist ein Jahresvorrat an Bier. Ein Preis den wir ungern verlosen, aber unser Publikum ist es wert.

Welche Hits werden aufgelegt?
Stegfellner: Top Hits aus eigentlich allen Genres. Z.B. Amigos para Siempre von Andrew Lloyd Webber. Gesungen wir dieser Titel von Anita Holzer und Günther Mayr. Let me entertain you von Robbie Williams, Von Freund zu Freund – eine Ohrwurmpolka von VieraBlech, Walzer, Schlager und Die Seer mit Schee wars wenns da warst usw. – also quer durch den musikalischen Gemüsegarten. Unterstützt werden wir von tolle Rieder Sängerinnen und Sängern sowie der Tanzgruppe Spirit of Dance. Also sicher für jeden Geschmack was dabei.

Klingt im wahrsten Sinn des Wortes hörenswert …
Diwold: … ist es auch. Und damit wir noch ein wenig mehr Revueflair in die Aula der Volksschule in Ried zaubern, gibt es vor, während und nach der Show auch die Möglichkeit des gemütlichen Beisammenseins. Wir wissen, dass unser Publikum nicht nur unsere Musik mag, sondern auch die Geselligkeit schätzt.
Stegfellner: Als „Neuerung“ und besonders Zuckerl gibt es heuer erstmals auch während der Show ein paar kleine Spielchens mit und für das Publikum.

Damit noch kurz zu den "technischen Daten":

Diwold: Die Musikrevue in Ried öffnet bei freiem Eintritt am: Samstag 26. November 2016, 19:00 Einlass, 20:15 Showbeginn – Prime Time
Wir freuen uns auf viele Gäste, nehmen Sie Freunde und Bekannte mit, wenn Sie wollen auch Unbekannte und Freundinnen …

Herzlichen Dank für das Gespräch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.