19.01.2018, 12:12 Uhr

Neue Mittelschule Saxen: Workshop der 1a zur Stärkung der Gemeinschaft

Die 1a der Neuen Mittelschule Saxen nach erfolgreicher Absolvierung des Workshops
Auf Initiative von Klassenvorständin Dipl. Päd.in Christine Wallner nahmen die Schülerinnen und Schüler der 1a Klasse im Jänner an einem zweitägigen Workshop für Konfliktbearbeitung, Mobbing- und Gewaltprävention teil. Geleitet wurde dieser von der KIJA Oberösterreich. Im Vordergrund stand die Stärkung der Klassengemeinschaft, die vor allem spielerisch erarbeitet wurde. Weitere Inhalte waren das Verhalten in Gewaltsituationen sowie die Beachtung von Gesprächsregeln. Die Mädchen und Burschen waren sehr begeistert und hatten großen Spaß. Zum Abschluss wurde jedem Kind persönlich eine Teilnahmebestätigung überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.