16.01.2018, 11:17 Uhr

Offenes Volkstanzen im Schloss Ennsegg

(Foto: privat)
ENNS. Der Trachtenverein Enns startet mit einer neuen Veranstaltungsreihe an drei Sonntagabenden. Am 28. Jänner, 25. Februar und  8. April, jeweils um 18 Uhr spielen Traudi und Rainer von der Ansfeldner Tanzlmusi im Georgenbergersaal des Schlosses Ennsegg auf. Für die Bewirtung sorgt Wolfgang Spiegel. Beim offenen Volkstanzen kann jeder mitmachen – ob Volkstänzer oder nicht – Jeder Tanz wird vorgezeigt und erklärt. Auch „Nichttänzer“ und Zuschauer sind willkommen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.