11.12.2017, 13:41 Uhr

Perg: Auto kam ins Schleudern und überschlug sich

(Foto: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR)
PERG. Zu einem Unfall kam es am Montag-Vormittag auf der B3, Höhe Tobra, im Gemeindegebiet von Perg. Eine Autofahrerin aus Saxen kam laut Polizei aus unbekannten Gründen auf einem geraden Straßenabschnitt mit ihrem Auto plötzlich ins Schleudern und von der Straße ab. Dabei überschlug sich das Auto auf der abfallenden Böschung. Zum Stillstand kam das Auto unmittelbar neben den Gleisen der Donauuferbahn. Die Frau erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Med Campus III nach Linz eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden. Die Strecke der Donauuferbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Arbing, Perg und Pergkirchen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.