20.11.2016, 20:22 Uhr

Popgigant Robinson begeisterte Adventbesucher mit seinen Welthits

Robinson & Jörg (Foto: Hans Maly)
mauthausen: Mauthausen | Der Tourismusverband Mauthausen machte es möglich dass Welthits von Waterloo & Robinsons beim Adventmarkt am Samstag, 19. November von Robinson & Friends live zu hören waren.

"Hollywood", "Baby blue" oder "Bethlehem" und "Stille Nacht", da entstehen Emotionen.


Josef Robinson Krassnitzer, ein sehr bodenständiger und symphatischer Musiker versteht es Musik und Emotionen zu verquicken.
"Wir sind stolz darauf den Adventmarkt Mauthausen mit diesem Konzert der Sonderklasse aufwerten zu können" meint Tourismuschef Gottfried Kraft.

Moderatorin Carola Wacholder fand die passenden Worte des Lobes für den Ausnahmekünstler, der durch seine in Mauthausen wohnhafte Tochter mittlerweile öfters im Donaumarkt anzutreffen ist.


"Ich bin gerne in Mauthausen, der Ort gefällt mir und die Menschen sind sehr freundlich" meint Robinson um gleich danach die Gitarre umzuhängen und den nächsten Song anzustimmen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.