30.01.2018, 12:33 Uhr

Radfahrer aus Baumgartenberg von Auto erfasst und schwer verletzt

(Foto: Plank)

Unfall auf der B3 im Gemeindegebiet Baumgartenberg

BAUMGARTENBERG, SAXEN. Wie die Polizei informiert, wurde bei einem Unfall Dienstagfrüh gegen 7 Uhr auf der B3 ein Radfahrer von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Eine Autofahrerin aus Saxen war mit ihrem Pkw in Richtung Baumgartenberg unterwegs. Die Lenkerin bog bei der Kreuzung mit der L570 Machland Straße links in diese ein und dürfte dabei den auf der B3 aus Richtung Arbing kommenden Radfahrer aus der Gemeinde Baumgartenberg übersehen haben. Es kam zu einem Zusammenstoß. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Radfahrer zur Seite geschleudert und schwer verletzt. Nach ärztlicher Erstversorgung durch den Notarzt wurde er mit dem Roten Kreuz Perg in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.