21.03.2017, 15:46 Uhr

Schulschach: NMS 1 Perg konnte Bezirksmeistertitel verteidigen

Die Sieger von der NMS 1 Perg (Foto: Privat)
BEZIRK PERG. Mit 42 Spielerinnen und Spielern aus fünf verschiedenen Schulen war die Bezirksmeisterschaft der Schulen sehr gut besucht. In sieben Runden wurde der Sieger ermittelt. Bereits in der 1. Runde kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Erstplatzierten. Perg 1 und Baumgartenberg 2 trennten sich mit einem Remis. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand, dass diese beiden Mannschaften am Schluss ganz oben stehen werden.

Mauthausen und Schwertberg 1 erwischten einen sehr guten Start und lagen nach zwei Runden voran. In der Folge war es aber ein klare Sache für die NMS 1 Perg. Sie gewannen sechs Mannschaftswettkämpfe in Folge und wurden schlussendlich klar Bezirksmeister. Auf Brett drei konnte Angerer Elias (Perg 1) alle Partien für sich entscheiden. Kern Jakob (Perg 1) auf Brett 1 gewann 6 aus 7 Punkten. In der letzten Runde ging er als klarer Favorit ins Spiel, unterschätzte seinen Gegner und verlor prompt. Sein Gegner freute sich dementsprechend. Lukas Koger (Perg 2) konnte ebenfalls 6 Punkte erreichen. Zu den Landesmeisterschaften sind die vier bestplatzierten Mannschaften eingeladen.

Ergebnis

1. NMS 1 Perg
2. EG Baumgartenberg 2
3. NMS Mauthausen
4. EG Baumgartenberg 1
5. NMS 1 Perg 2
6. NMS Schwertberg 1
7. NMS Naarn
8. EG Baumgartenberg 3
9. EG Baumgartenberg 4
10. NMS Schwertberg 2
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.