18.11.2016, 13:16 Uhr

Seit 20 Jahren kompetent beraten

v.l.n.r.: Regina Medizevec, Vize-Bürgermeisterin von Mauthausen Gudrun Leitner, Leitern des IGLU Mauthausen Christine Lehner, Bezirkshauptmann Werner Kreisl, Leiterin der Kinder- und Jugendhilfe OÖ Gabriele Haring, Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer, Bettina Christian (Foto: BezirksRundschau)

IGLU Mauthausen feierte 20-jähriges Bestehen.

MAUTHAUSEN. Am 18. Oktober 1996 wurden die ersten IGLU-Stellen in Mauthausen, Traun und Wels eröffnet. Die Idee entstand bereits 1994. Helmut Fellner, Psychologe der Jugendwohlfahrt, reichte sein Anliegen an den damaligen Sozial-Landesrat Josef Ackerl weiter, der sich sofort für dieses Vorhaben einsetzte. Seit 20 Jahren ist das IGLU Mauthausen die Anlaufstelle für Kinder von 0-3 Jahren und vor allem deren Eltern, die in jeder Lebenslage betreut werden. Am 17. November wurde der 20. Geburtstag im IGLU Mauthausen gefeiert. Das Team bestehend aus Fachpersonal aus den Bereichen Sozialarbeit, Psychologie, Medizin, Still- und Ernährungsberatung durfte zu der Feierlichkeit Bezirkshauptmann Werner Kreisl und Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer begrüßen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.