24.07.2017, 08:48 Uhr

Unfall auf B3 in Grein: Mopedfahrer (15) übersah Pkw

Unfall am Sonntag kurz vor 18 Uhr auf der B3 in Grein - Symbolbild B3
GREIN. Verkehrsunfall am Sonntag auf der B3 in Grein. Laut Polizei fuhr ein 15-jähriger aus dem Bezirk Amstetten gegen 17.50 Uhr mit seinem Moped auf der B3 in Fahrtrichtung Grein. Auf dem Sozius saß ein 12-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten. Aufgrund von Linksabbiegern und dem Gegenverkehr übersah der 15-Jährige einen vor ihm stehenden Pkw, gelenkt von einem Mann aus St. Nikola. Der 15-Jährige fuhr auf den Pkw auf. Durch die Wucht des Aufpralles stürzte er auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde vom Roten Kreuz Grein ins Klinikum Amstetten überstellt. Der 12-Jährige zog sich leichte Abschürfungen an den Handflächen zu und nahm keine ärztliche Hilfe in Anspruch. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die B 3 war für die Dauer der Unfallaufnahme nur einspurig passierbar.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
17.586
Robert Zinterhof aus Perg | 02.08.2017 | 09:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.