09.10.2014, 13:25 Uhr

Weihnachtskarten für den guten Zweck

Weihnachtskarte Johanna Rohregger 2014 (Foto: Johanna Rohregger)

Auch heuer bietet das Diakoniewerk wieder Weihnachtskarten, die von Menschen mit Behinderung gestaltet wurden. Der Erlös kommt Menschen mit und ohne Behinderung zu Gute.

GALLNEUKIRCHEN/MOSTAR. Seit Jahren bietet das Diakoniewerk Weihnachtskarten an, die von Menschen mit Behinderung künstlerisch gestaltet werden. Diesmal stammen die Motive von Rosemarie Heidler, Stefan Mann und Johanna Rohregger, alle drei Künstler im Atelier des Diakoniewerks in Gallneukirchen. Ab sofort können Weihnachtskarten mit oder ohne Eindruck im Onlineshop bestellt werden - auch individuelle Texte und Schriften sind möglich. Der Erlös der Weihnachtskartenaktion 2014 kommt den Kindern mit und ohne Behinderung im Kindergarten in Mostar und den Menschen mit Behinderung im Theater Malaria in Gallneukirchen zu Gute.

Weihnachtskarten online bestellen unter www.diakoniewerk.at/weihnachtskarten

Kindergarten Sunčani most schenkt Zukunft
Kinder mit und ohne Behinderung werden im integrativen Kindergarten Sunčani most des Diakoniewerks gemeinsam betreut und gefördert. Der Kindergarten ist der einzige in Bosnien-Herzegowina, der auch Kindern mit Behinderung offen steht. Zur Finanzierung von Sprachcomputern, Lernsoftware und neuen Möbeln wird Hilfe benötigt.

Zugang zu Kultur und Bildung
Menschen mit Behinderung einen Zugang zu Kultur und Bildung schaffen und eine neue Sichtweise zum Thema Behinderung entwickeln – das alles wird durch die Arbeit des Theater Malaria möglich. Um die Kosten für öffentliche Auftritte abdecken zu können, brauchen die Schauspielerinnen und Schauspieler mit Behinderung dringend Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.