17.10.2014, 23:25 Uhr

Zwei großartige Abende: Es war niemandem Wurscht das Herbstkonzert

PABNEUKIRCHEN. An zwei Abenden, Freitag, 17. Oktober, und Samstag, 18. Oktober, 20 Uhr, präsentierte sich der Chor der Liedertafel unter der Leitung von Monika Zinterhof beim Herbstkonzert im Pfarrzentrum Pabneukirchen. Am Klavier begleitete Hannes Kastenhofer. Er ist für den Chor eine große Bereicherung. Durch das Programm führte Christa Hochgatterer.
Obfrau Edeltraude Palmetshofer konnte viele Gäste begrüßen: LAbg. Bezirksschulinspektorin Notburga Astleitner, Bürgermeister Johann Buchberger, Vizebgm. Johannes Riegler, Pfarrassistent Josef Rathmaier.
Das Frauenensemble „SchonSo Netten“ wurde von Christa Hochgatterer großartig geleitet. Im Mittelpunkt standen bekannte und beschwingte Opern- Operetten-Melodien sowie Schlager und Volkslieder. Zu hören waren der Chor der Gefangenen aus der Oper Nabucco von Giuseppe Verdi, Barcarole aus Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach, das Vilja Lied aus der lustigen Witwe oder das kleine Beisl, bekannt durch Peter Alexander.
Thomas „Tom“ Sänger und Travestiekünstler, der 2014 als Kunstfigur Conchita Wurst mit Rise Like a Phoenix den 59. Eurovision Song Contest in Kopenhagen gewann, hat auch in Pabneukirchen seine Verehrer und Nachahmer. Das Herbstkonzert bewies es.

Solisten: Hannes Kastenhofer, Rupert Brandstetter, Franz Payreder, Samuel Palmetshofer.
Technik: Wolfgang Etzelsdorfer

Programm:
Wochenend voll guter Laune

Begrüßung

Über Stock und über Stein
Der Weg zu dir

Auf der Heide blühn die letzten Rosen
Vilja Lied

Teure Heimat
Barcarolle

Gabrielas Song
Someone like you
Küss sie doch

Concita Wurst

Pause

Rock mi

Cup Song
Royals

Musik macht gute Laune
Bella a capella
Midlife crisis
ÖBB Train

The Entertainer
Jambo

Ach ich hab in meinem Herzen

Verabschiedung

Das kleine Beisl


Der Eintritt ist wie immer frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.