26.11.2017, 14:27 Uhr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall

(Foto: fotolerschi.at/Kerschbaummayr)
BEZIRK. Kurz vor Mitternacht kam es am Samstag, den 25. November auf der B1 Gemeindegebiet Wallsee, Höhe Ried zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut ersten Informationen kollidierten zwei Fahrzeuge, dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Ein Unfallopfer musste von den Freiwilligen Feuerwehren Wallsee und Sindelburg aus dem Unfallwrack befreit werden. Beide Patienten wurden von den Notarzt- und Rettungswagenteams medizinisch versorgt und in das Krankenhaus abtransportiert. Während der Aufräum- und Bergearbeiten musste die B1 gesperrt werden. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.