offline

Elisabeth Glück

4.771
Heimatbezirk ist: Perg
4.771 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.01.2012
Beiträge: 896 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 16 Gefolgt von: 35
2 Bilder

Nachtwächter Rundgang bei der Langen Nacht der Museen

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 10.10.2017 | 18 mal gelesen

MAUTHAUSEN / Ein voller Erfolg war auch heuer wieder die Lange Nacht der Museen in Mauthausen. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit und besuchten das facettenreiche Apothekenmuseum, es ist das einzige in dieser Form in ganz Österreich und die Sonderausstellung über den Stahlschnittkünstler „Hans Gerstmayr“ im Schloss Pragstein. Der Apotheker Norbert Aichberger überraschte mit einem Vortrag über Düfte und Gerüche und der Obmann...

10 Bilder

Kalenderpräsentation im Kulturzentrum Meierhof

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 10.10.2017 | 27 mal gelesen

SCHWERTBERG / Der Musikverein Schwertberg ist der älteste Kulturträger des Ortes und feiert kommendes Jahr seinen 150igsten Geburtstag. Anstelle einer Festschrift hat der Fotograf Florian Lageder, er ist nicht nur selbst aktiver Musiker im Verein sondern auch Dozent an der Prager Fotoschule, einen kunstvollen Fotokalender gestaltet. Im Zentrum der Fotos stehen neben den Musikern auch immer wieder rote Stühle, der sich als...

2 Bilder

Geld für Lehrlinge aus dem Beihilfen und Fördertopf

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 03.10.2017 | 7 mal gelesen

NAARN (eg). Er ist wieder auf Service-Tour zu den Lehrlingen im Bezirk und berät sie, welche Beihilfen oder Förderungen sie sich vom Staat holen können und welche Vergünstigungen für sie bereitstehen. Martin Gaisberger ist nicht nur Ortschef von Naarn, sondern auch ÖAAB-Obmann und hat es sich schon vor Jahren, er war selbst einmal Lehrling, zur Aufgabe gemacht, Lehrlinge zu informieren und ihnen auch zu helfen Anträge...

1 Bild

FPÖ präsentierte ihr Wirtschaftsprogramm im Donausaal

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 27.09.2017 | 21 mal gelesen

MAUTHAUSEN (eg). Unter dem Motto „Fairness – Freiheit – Fortschritt“ stellte vergangenen Donnerstag der Landes-Spitzenkandidat und Obmann der Freiheitlichen Wirtschaft, Nationalrat Wolfgang Klinger, das neue freiheitliche Wirtschaftsprogramm vor. Viele interessierte Besucher nutzten die Veranstaltung, um sich aus erster Hand über das Programm zu informieren. „Ihre Fragen zeigen deutlich, dass es an der Zeit ist, die...

2 Bilder

Bereit für Runde zwei

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 27.09.2017 | 13 mal gelesen

Am 7. Oktober steigt mit der zweiten "Asvö 3 Täler Classic" der Abschluss der Mountainbiker-Saison. - WINDHAAG/PERG, RECHBERG (eg). Nach der gelungenen Permiere im Vorjahr geht die "Asvö 3 Täler Classic" in die zweite Runde. Heuer von Rechberg aus startend führt die Strecke die über 300 Starter ins Naarntal und über eine lange Steigung bis nach Windhaag. Durch den schon bekannten Schlossgraben dann über steiles Gelände in...

1 Bild

Ausländische Schüler für Bildung motivieren

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 27.09.2017 | 8 mal gelesen

Zu einem Infoabend in den Donausaal lud der Verein Atib Eltern und Kinder mit Migrationshintergrund. - MAUTHAUSEN (eg). Der Verein Atib mit seinem Obmann Erkan Nayir hat es sich zum Ziel gemacht, ein besonderes Augenmerk auf die Bildung seiner türkischstämmigen Mitglieder zu legen. Kinder mit Migrationshintergrund schneiden in der Schule oft schlechter ab als ihre Mitschüler. „Bildung steht in Österreich allen offen und...

24 Bilder

Union Perg feierte Oktoberfest

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 25.09.2017 | 1456 mal gelesen

PERG / Ein zünftiges Oktoberfest feierte vergangenen Samstag die Union Perg in der abd-Arena. Bestens organisiert wurde diese Veranstaltung von Fabio König und seinem bewährtem Team. Sie waren nicht nur für einen reibungslosen Ablauf sondern auch für einen hervorragenden Service verantwortlich. Beste Stimmung, gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten wie frisch gezapftes Bier, gebratene Stelzen oder Weißwürste mit Brezeln,...

36 Bilder

Steyr Traktoren feierten 70-jähriges Jubiläum

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Enns | am 24.09.2017 | 182 mal gelesen

ST. VALENTIN (eg). Gebührend wie es sich zu einem siebzigsten Geburtstag gehört, feierte Andreas Klauser, Präsident des Steyr Traktorenwerkes in St. Valentin, mit vielen geladenen und prominenten Gästen aus Politik und Wirtschaft aber auch mit zahlreichen Kunden und Freunden, ein Geburtstagsfest dass sich sehen lassen konnte. Neben Politikern wie Landesrat Stephan Pernkopf, der die Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner...

2 Bilder

Ingrid-Steininger-Kulturförderpreis übergeben

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 19.09.2017 | 12 mal gelesen

MAUTHAUSEN. Bereits 2008 hat die Marktgemeinde Mauthausen den Ingrid-Steininger-Kulturförderpreis ins Leben gerufen. Der Preis versteht sich als Unterstützung zur Realisierung von Kulturprojekten in Mauthausen und zur Förderung eines vielfältigen kulturellen Lebens, insbesondere dort, wo neue Wege beschritten werden. Bereits zum sechsten Mal wurde der Preis vergangenen Sonntag von Bürgermeister Thomas Punkenhofer und...

3 Bilder

Franz Scheuwimmer ist Direktor des neuen Agrarbildungszentrums in Hagenberg

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 19.09.2017 | 555 mal gelesen

Der Katsdorfer Franz Scheuwimmer leitet das 34 Mio. teure neue Agrarbildungszentrum Hagenberg. - HAGENBERG, KATSDORF (eg). Er war nicht nur 18 Jahre Direktor der Landwirtschaftsschule in Katsdorf und hat sie mit viel Umsicht und sehr erfolgreich geleitet, sondern er war auch der Leiter des Landesgutes Katsdorf. Mit Schulbeginn wurde er nun zum Direktor des neuen Agrarbildungszentrums in Hagenberg bestellt, dem gemeinsamen...

10 Bilder

Großes Ziel: Special Olympics 2019 in Abu Dhabi

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 19.09.2017 | 59 mal gelesen

MAUTHAUSEN (eg). Und das Leben ist doch ein Ponyhof, zumindest für viele Kinder und Reiter mit besonderen Bedürfnissen, die sich am Ponyhof bei Angelika Auböck in Mauthausen wohlfühlen. Hannes Auböck arbeitet als Tischler und betreibt im Nebenerwerb einen kleinen landwirtschaftlichen Betrieb mit rund sieben Hektar Grünland. Die Familie Auböck nennt acht Ponys und Kleinpferde ihr Eigen. Angelika Auböck ist ausgebildete...

13 Bilder

Wirtschaftsbund Mauthausen feierte Oktoberfest

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 19.09.2017 | 156 mal gelesen

MAUTHAUSEN / Die Veranstaltungen des Wirtschaftsbundes Mauthausen erfreuen sich schon seit Jahren größter Beliebtheit und haben bereits Tradition. Vergangenen Donnerstag konnte sich Wirtschaftsbund Obmann Michael Aichberger und sein Team einmal mehr über zahlreiche Besucher beim diesjährigen Oktoberfest freuen. Gastgeber für das Oktoberfest war heuer die Bäckerei Winkler in ihrer erst vor einem Jahr eröffneten, neuen...

24 Bilder

Perg: Fleischerei Amstler feierte mit vielen Gästen 50. Geburtstag

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 19.09.2017 | 628 mal gelesen

PERG (eg). Gemeinsam mit vielen Kunden, Nachbarn und Freunden feierte die Familie Amstler am vorigen Samstag Geburtstag. Bereits ein halbes Jahrhundert verkörpert Amstler das traditionelle Fleischerhandwerk und steht für Qualität, Vielfalt, Regionalität und Fachberatung. Hausgemachte SpezialitätenZusammen mit der innovativen Haltung des Betriebes, die sich in seinen ausgezeichneten Produkten widerspiegelt, ergibt das ein...

7 Bilder

Nachbarschafts- und Geburtstagsfest gefeiert

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 13.09.2017 | 219 mal gelesen

MITTERKIRCHEN. Er versteht es nicht nur Feste zu organisieren, sondern auch zu feiern. Kein Wunder, war Karl Stadlbauer bis zu seiner Pensionierung ein beliebter Wirt in Mitterkichen. Er war es auch, der beim BezirksRundschau-Gewinnspiel mitmachte und ein Nachbarschaftsfest gewann. Und damit es sich auszahlt, wurde auch gleich noch der Geburtstag seiner bereits erwachsenen Zwillinge, Elisabeth und Johannes, mitgefeiert....

8 Bilder

Ein Biologe aus Überzeugung und großer Leidenschaft

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 13.09.2017 | 47 mal gelesen

ST.GEORGEN/GUSEN. Er ist einer der beliebtesten und kompetentesten Ansprechpartner wenn es um Insekten, Bienen, Hornissen oder gar seltene Pflanzen und Blumen in unserem Bundesland geht. Fritz Gusenleitner aus St. Georgen an der Gusen ist studierter Biologe und arbeitet seit 1981 im Biologiezentrum Linz. 2014 hat er die Leitung übernommen. Die Liebe zur Natur und sein Engagement als Biologe wurden ihm bereits in die Wiege...