offline

Elisabeth Glück

5.430
Heimatbezirk ist: Perg
5.430 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.01.2012
Beiträge: 1.019 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 16 Gefolgt von: 36
2 Bilder

Den Garten im August mit allen Sinnen genießen

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | vor 1 Tag | 50 mal gelesen

Aufgrund der Hitze wird der Herbst bereits Ende August spürbar sein. Auch im eigenen Garten. - ST. FLORIAN (eg.) Der Garten ist im Monat August normalerweise zur Hochform aufgelaufen. Doch heuer ist die Natur aufgrund der großen Hitze zwei bis drei Wochen voraus. Das heißt, dass sich schon mit Ende August der Herbst bemerkbar machen wird. „Extreme Hitze bedeutet nicht nur für den Menschen Stress, sondern auch für die...

2 Bilder

Gemeinsam garteln tut Körper und Seele gut

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

In den Perger Gemeinschaftsgärten wird gemeinsam Gemüse angebaut, gepflegt und getauscht. - PERG (eg). Seit 2014 gibt es am Rande der Stadt Perg das Projekt Gemeinschaftsgärten. Verantwortlich für die Entstehung dieser Gärten war die Bezirkssprecherin der Grünen Martina Eigner. Ihr Stellvertreter Rainer Heger ist beruflich selbstständiger Gärtner. „Zurzeit sind acht Gartenplätze vergeben. Zwei bis maximal vier sind noch zu...

11 Bilder

Zwei Schuldirektoren verabschiedet

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 09.08.2018 | 105 mal gelesen

MAUTHAUSEN. MAUTHAUSEN (eg). Vor dem Schulschluss hat der Elternverein unter Obfrau Gudrun Pivec das Schulabschlussfest der Volks- und Neuen Mittelschule gestaltet. Dabei wurden die Direktoren Eva Strauß von der Volksschule und Sepp Wintersberger von der Neuen Mittelschule, verabschiedet. Beiden traten mit Ende des Schuljahres in den Ruhestand. „Die zwei haben die Bildungslandschaft unserer Gemeinde nachhaltig verändert und...

1 Bild

Ein spannendes Familienbuch über die Römerzeit in Enns

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 07.08.2018 | 20 mal gelesen

Die Autorin Marina Priglinger aus Enns schrieb ein Kinderbuch für die Landesausstellung. Auch die Illustrationen fertigt sie selbst an. - ENNS (eg.) Sie ist eine vielseitige Künstlerin und mit einigen Talenten gesegnet. Sie zeichnet, malt und fertigt Skulpturen an. Und: Sie hat bereits acht Kinderbücher und ebenso viele Publikationen geschrieben und alle selbst illustriert. Marina Priglinger aus Enns war ihr Leben lang eine...

2 Bilder

Spaß und gute Laune beim Nachbarschaftsfest

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 07.08.2018 | 30 mal gelesen

ST.PANTALEON-ERLA (eg). Ein Fest mit Freunden feierten vergangenen Samstag die Bewohner und Nachbarn der Nelkenstraße in St. Pantaleon-Erla. Sie sind eine relativ junge Siedlung und pflegen schon von Beginn an eine gute Nachbarschaft. Da war die Freude natürlich riesengroß, als Johannes Lehenbauer ein Rundum-Paket für ein Nachbarschaftsfest bei der BezirksRundschau gewonnen hat. Neben den Nachbarn waren natürlich auch jede...

2 Bilder

70 Jahre OÖ. Blasmusik feierte beim Vinum Perg

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 06.08.2018 | 79 mal gelesen

PERG / Heuer feiert der Oberösterreichische Blasmusikverband sein siebzigjähriges Bestehen. Und aus diesem Anlass hat sich der Blasmusikverband des Bezirkes Perg mit ihren Obmann Erhard Meindl, ein ganz besonderes Fest zum Feiern ausgesucht. Sie begleiteten und verschönerten mit fünf verschiedenen Musikformationen (Boarisch aufgspült, Mühlviertler Birnblech, D´Aushüfn, Granit Tour und einer Abordnung der Stadtkapelle Perg)...

2 Bilder

Jeder Fünfte reagiert auf bestimmte Lebensmittel

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 01.08.2018 | 16 mal gelesen

Die Menschen die an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leiden werden immer mehr. Ernährungsexpertin Gerda Reimann-Dorninger erklärt was hinter den Unverträglichkeiten steckt. - ENNS (eg). Bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit oder -intoleranz ist der Organismus nicht in der Lage, bestimmte Nahrungsbestandteile zu verdauen beziehungsweise über den Stoffwechsel zu verwerten. „Immer mehr Menschen leiden an...

1 Bild

Keine Massenware: Boutique statt Online-Handel?

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 24.07.2018 | 48 mal gelesen

Neben ausgesuchten Teilen aus Europas Modemetropolen hat "piú gioia" eine eigene Linie. - ENNS (eg). Seit 2016 haben Margareta und Andreas Schlemmer ihre Mode-Boutique mit dem klingenden Namen „più gioia“ in der Linzerstraße im Herzen von Enns. Und der Erfolg gibt ihnen recht. Online shoppen mag zwar heute mancherorts seine Berechtigung haben, aber shoppen mit exklusiver Beratung und im einzigartigen Ambiente des Geschäftes...

7 Bilder

Guter Kaffee ist seine Leidenschaft

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 24.07.2018 | 428 mal gelesen

Peter Wastl ist mit "Canephora" für den Regionalitätspreis der BezirksRundschau nominiert. - SCHWERTBERG. Die BezirksRundschau sucht Projekte, die sich um regionale Wertschöpfung verdient machen. Die besten Unternehmen, Vereine oder Initiativen werden mit dem Regionalitätspreis prämiert, der in neun Kategorien vergeben wird. Nominiert ist Peter Wastl aus Schwertberg: Wo seine Großeltern vor vielen Jahren noch eine Molkerei...

3 Bilder

Rieder feierten mit der BezirksRundschau tolle Nachbarschaft

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 24.07.2018 | 243 mal gelesen

RIED (eg). Die rund vierzig Bewohner im Oberen Brunnenfeld in Ried pflegen eine innige Nachbarschaft. Sie feiern Geburtstage zusammen, veranstalten ein Sommerkino und feiern gemeinsam Silvester. Wenn Mehl oder Eier aus sind oder der Computer abstürzt, ist immer ein Nachbar zur Stelle und hilft. „Bei uns lässt jeder jeden so sein, wie er ist“, sagen Martina und Manfred Riegler. Sie haben ein Nachbarschaftsfest der...

9 Bilder

Schönauer feierten Nachbarschafts- und Dorffest

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 18.07.2018 | 45 mal gelesen

NAARN. Das erste BezirksRundschau-Nachbarschaftsfest im Bezirk Perg ging dieses Jahr in Schönau bei Naarn über die Bühne. Die Schönauer feiern schon seit über dreißig Jahren am ersten Juliwochenende ihr Dorffest – jedes Jahr in einem anderen Haus. „Finanziert haben wir das Fest meistens mit dem Geld, das wir bei den Hochzeiten eingenommen haben“, erklärte Chef-Organisator Josef Aschauer. Heuer konnten die Schönauer ihr...

14 Bilder

Kinderträume auf der Haager Theaterbühne

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 17.07.2018 | 174 mal gelesen

HAAG, ENNS, PERG (eg.) Egal ob jung, alt, mit Beeinträchtigung oder Migrationshintergrund auf der Theaterbühne in Haag sind sie alle gleich und sie stehen ihren großen Schauspielkollegen der Hauptproduktion von „Was ihr wollt“ in absolut nichts nach. Mit dem Stück die „Die Haag Träumer“ begeisterten und verzauberten die kleinen und großen Künstler ihr Publikum ber der Premiere derart, dass sie mit Standing Ovationen und einem...

2 Bilder

Gut versorgt durch den hausärztlichen Notdienst

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 17.07.2018 | 28 mal gelesen

REGION (eg). Der hausärztliche Notdienst ist für all jene Patienten, die außerhalb der Ordinationszeiten dringend einen Arzt brauchen. Allgemeinmediziner sind dafür abends, in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen im Einsatz und unter 141 erreichbar. Der hausärztliche Notdienst wurde im Bezirk Linz-Land und Teilen von Steyr-Land im April 2015 neu geregelt und Sprengel wurden zusammengelegt. Judith Rucker ist seit fünf...

26 Bilder

Viel Prominenz bei der Premiere des Haager Theatersommers

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 12.07.2018 | 62 mal gelesen

HAAG (eg).  Jede Menge Applaus gab es vergangenen Mittwoch für die Komödie „Was ihr wollt“ von William Shakespeare bei der Premiere auf der Haager Sommertheaterbühne. Regisseur Alexander Pschill und Nicolaus Hagg drückten der zwar beliebten aber doch auch bitterbösen Komödie mit ihrer grandiosen, modernen Inszenierung den Stempel der Leichtigkeit auf ohne die melancholischen Momente der Liebe zu vergessen. Immer wieder...

2 Bilder

Römische Motorrad-Kavallerie in Enns

Elisabeth Glück
Elisabeth Glück | Perg | am 12.07.2018 | 30 mal gelesen

Motorradfahren ist eine Leidenschaft, die die Mitglieder der Legio Apollinaris zusammenhält. - ENNS (eg). Sie nennen sich die „Legio XV Apollinaris“ und sind ein motorisierter Verein, der 2011 in Enns gegründet worden ist. Vor allem der Kulturaustausch und die Weiterbildung sind der Gruppe wichtig. Als Grundlage und Vorbild für die Gründung diente die Kavallerie der geschichtlichen 15. Römischen Legion Apollinaris. „Wir sind...