offline

Helene Leonhardsberger

309
Heimatbezirk ist: Perg
309 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.01.2018
Beiträge: 57 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Frauen-Musikcafé in Perg mit den SpontanSirenen

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 19 Stunden, 39 Minuten | 8 mal gelesen

Perg: Cafe Stöger | Dieses Jahr feiert die Frauenberatung Perg den internationalen Frauentag und 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich. - PERG. Unter dem Motto „Forward Sisters forward“ singen, klingen, summen und improvisieren sich die SpontanSirenen Maren Rahmann, Lilo Lengl und Lise V. Smith durch die Geschichte der Frauen. In ihrem musikalischen Programm spannen die Musikerinnen dabei den Bogen von den Sufragetten bis zu den riot girls...

5 Bilder

Ausstellung des Perger Fotoklubs

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 3 Tagen | 12 mal gelesen

Perg: Musikschule | Fotoklub Perg zeigt neueste Werke - PERG. Die Mitglieder des Fotoklubs der Volkshochschule Perg präsentieren in den Räumlichkeiten der Landesmusikschule im Rahmen des Wettbewerbs "Prima la Musica" ihre neuesten fotografischen Werke. Die großformatigen Bilder zeigen ein breites Spektrum verschiedenster Motive und interessanter Aufnahmetechniken. Täglich von 6. bis 17. März, von 7.30 Uhr bis 20 Uhr.

4 Bilder

Altlast-Sanierung im Schwertberger Ortszentrum steht in den Startlöchern

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Bürgermeister Max Oberleitner lud am 19. Februar anlässlich der bevorstehenden Altlast-Sanierungsarbeiten im Schwertberger Zentrum die Anrainer und Bevölkerung zu einem Informationsabend, um mit den Betroffenen die konkreten Baumaßnahmen des 2 Mio. teuren Projektes zu erörtern. - SCHWERTBERG. Der Beginn der Sanierungsarbeiten im Schwertberger Ortszentrum steht unmittelbar bevor. Bei einem Infoabend für Anrainer und...

3 Bilder

Hilfe und Trost für trauernde Kinder in Mauthausen

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 3 Tagen | 23 mal gelesen

Der gemeinnützige Verein RAINBOWS unterstützt seit fast 20 Jahren Kinder und Jugendliche in Trennungs- und Verlustsituationen mit zwei unterschiedlichen Angeboten, auch im Bezirk Perg. - MAUTHAUSEN. Die Trennung der Eltern verlangt von Kindern und Jugendlichen eine große Anpassungsleistung. Unabhängig davon, ob die Eltern „im Guten“ auseinander gehen oder große Konflikte austragen: für die betroffenen Kinder ist die...

1 Bild

Freiwillige Feuerwehr Poneggen wählt Kommando

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 3 Tagen | 200 mal gelesen

Zwei neue Mitglieder ins Kommando der Feuerwehr Poneggen gewählt. - SCHWERTBERG. Im Zuge der Jahreshauptversammlung am 16. Februar wählten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Poneggen das Kommando. Albert Freudenthaler wurde wieder einstimmig zum Kommandanten gewählt. Als Stellvertreter wird Roland Karlinger die Nachfolge von Alois Hofbauer antreten, der dieses Amt zehn Jahre lang ausführte. Ebenfalls neu im Kommando...

1 Bild

Frühjahrskonzert des Musikvereins St. Pataleon in Mauthausen

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Mauthausen: Donausaal | Eintritt: Freiwillige Spenden

1 Bild

Burnout: Tipps von der Expertin

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 4 Tagen | 30 mal gelesen

Burnout- und Stressmanagementtrainerin Anita Holzer im Interview - RIED/RIEDMARK. Anita Holzer ist diplomierte Krankenschwester und ausgebildete Burnout- und Stressmanagementtrainerin. Sie bietet seit Anfang 2018 in Ried Einzeltrainings zu Stressmanagement und Burnoutprävention. Als Expertin gibt sie Tipps für Stressgeplagte: Warum trafen Sie die Entscheidung, in diesem Bereich tätig zu werden? Holzer: Es ist mir ein...

2 Bilder

Schwertberg, Katsdorf und Luftenberg dürfen sich als "Fairtrade-Gemeinden" bezeichnen.

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 4 Tagen | 22 mal gelesen

Diese Gemeinden handeln jetzt fair: - KATSDORF/LUFTENBERG/SCHWERTBERG. In Oberösterreich gibt es 57 Fairtrade-Gemeinden, drei davon befinden sich im Bezirk Perg. Zuletzt erhielten Katsdorf und Luftenberg im November 2017 im Landhaus diese Auszeichnung. Wer Fairtrade-Gemeinde werden will, gründet eine Arbeitsgruppe und setzt schrittweise die notwendigen Ziele um. Die Umstellung beginnt bei der Gemeinde selbst, die sich...

1 Bild

Perger Frauen auf Unterschriftenjagd für das Frauenvolksbegehren

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Nationalrätin Sabine Schatz, Bezirkssprecherin der Grünen Martina Eigner, Vorsitzende der Perger ÖGB-Frauen Gabi Auinger und Heidi Wabro und Gabi Schauer von der Frauenberatungsstelle Perg setzen sich für das Frauenvolksbegehren ein. - BEZIRK. Nur zwei von elf Forderungen des Frauenvolksbegehrens im Jahr 1997 sind bis dato umgesetzt worden. Jetzt holt das Frauenvolksbegehren 2.0 erneut Anlauf. Die neun umfassenden...

25 Bilder

Eddie Kroll eröffnete Schule in Kenia

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Eddie Kroll aus St. Georgen/Gusen hat mit seinem Hilfsprojekt "Schilling für Shilling eine Schule in Kenia errichtet. - ST. GEORGEN/GUSEN, MOMBASA. Der St. Georgener Eddie Kroll hat einen lange gehegten Wunsch verwirklicht: Im Jänner 2018 wurde bei Mombasa in Kenia eine Schule eröffnet, die er mit seiner Hilfsorganisation "Schilling für Shilling" erbauen ließ. Die 237 Kinder, die dort unterrichtet werden, lernten vorher nur...

1 Bild

Flohmarkt der Pfarre Mauthausen

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 5 Tagen | 21 mal gelesen

Mauthausen: Pfarrheim | MAUTHAUSEN. Seit Jahrzehnten zählt der Flohmarkt der Pfarre Mauthausen zu den Flohmarkt-Highlights der Region. Auch dieses Jahr wird das Team der Pfarre Mauthausen mit vielen fleißigen Helfern wieder für ein Eldorado für Flohmarktbegeisterte sorgen. Samstag, 10. März von 8 bis 15 Uhr. Sonntag, 11. März von 8 bis 11.30 Uhr. Von Büchern über Geschirr, Sportartikel, Spielzeug, Möbel und Kleidung bis zu Bilderrahmen und...

1 Bild

Buchpräsentation: "Die schwarze Dame" in Perg

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Perg: Buchhandlung Frick | Andreas Gruber stellt seinen neuen Thriller "Die schwarze Dame" in der Buchhandlung Frick in Perg vor. - Auf der Suche nach einer spurlos verschwundenen Kollegin wird der Wiener Privatermittler Peter Hogart nach Prag geschickt. Mit seinen Ermittlungen sticht er in ein Wespennest und hat binnen Stunden nicht nur eine Reihe äußerst zwielichtiger Gestalten, sondern auch die gesamte Prager Kripo gegen sich aufgebracht. Nur die...

3 Bilder

Neuer Vizebürgermeister in Luftenberg an der Donau

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | am 16.02.2018 | 198 mal gelesen

Patrick Kurz von der SPÖ ist neuer Vizebürgermeister in Luftenberg an der Donau. - LUFTENBERG/DONAU. Patrick Kurz (SP) ist neuer Vizebürgermeister der Marktgemeinde Luftenberg a.d. Donau. Seine Fraktion wählte ihn am 15. Februar einstimmig zum Nachfolger von Wolfgang Stöger, der im Gemeindevorstand und Gemeinderat bleibt. Anschließend wurde er vom Bezirkshauptmann Werner Kreisl angelobt. Kurz zog im Jahr 2015 in den...

Familien-Fackelwanderung der ÖVP Münzbach

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | am 16.02.2018 | 14 mal gelesen

Münzbach: Marktplatz Münzbach | Familien-Fackelwanderung der ÖVP Münzbach, Treffpunkt: 17:00 Uhr am Marktplatz Abmarsch: 18:00 Uhr Die Strecke ist für Groß und Klein geeignet. Eltern haften für Ihre Kinder! Fackeln sind vor Ort erhältlich und für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Auf Euer Kommen freut sich die ÖVP Münzbach!

1 Bild

Vortrag mit Diskussion in Ried: Wir sind Erde

Helene Leonhardsberger
Helene Leonhardsberger | Perg | am 15.02.2018 | 7 mal gelesen

Ried in der Riedmark: Pfarrzentrum | Das katholische Bildungswerk lädt ein zum Vortrag "Wir sind Erde". Ausgangspunkt ist die Frage von Papst Franziskus "Welche Art von Welt wollen wir denen überlassen, die nach uns kommen?" - RIED/RIEDMARK. Das katholische Bildungswerk lädt am 1. März um 20 Uhr ins Pfarrzentrum Ried zum Vortrag mit Diskussion "Wir sind Erde". Die Frage, die Papst Franziskus ins Zentrum der Umweltenzyklika ‚Laudato si' stellt, lautet:...