08.10.2014, 11:51 Uhr

Bezirksliga Ost: Mauthausen unter Schock! Einbruch in neuer Fussball-Arena!

Dieser Platz für Sportler und Fans wurde von Einbrechern heimgesucht: die neue Heimstätte des ASKÖ Mauthausen.
Am ersten August-Wochenende dieses Jahres eröffneten die Donaumärkter mit Stolz die neue Fußball-Arena in Mauthausen. Es folgte ein mäßiger sportlicher Erfolg. Es gab Probleme mit dem Fußball-Rasen auf dem neuen Sport-Gelände. Doch nun kam mit dem Ereignis der letzten Nacht der schlimmste Tiefschlag. Ein Einbruch in das ASKÖ-Gebäude. Nachdem die Bewegungsmelder abgerissen wurden, richtete die räuberische Vorgangsweise in den Räumen der Fussball-Anlage, vor allem im Büro der Vereinsführung, großen Schaden an. Unter anderem wurden Laptops und PC's entwendet, sowie sämtliche Türen und Fenster aufgebrochen und dementsprechend beschädigt. Die Einbruchstour dürfte sich aber auf das ganze Freizeitzentrum (Feuerwehr, Musikheim, Donausaal, Tennishalle, Schulgebäude) ausgeweitet haben. Die laufenden Ermittlungen und die Aufnahme der Schadenshöhe durch die Polizei sind bereits voll im Gange. Laut ersten Angaben soll der Diebstahl-Schaden im gesamten Freizeitareal mehrere tausend Euro betragen, wobei der Sachschaden höher einzuschätzen ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.