05.10.2016, 13:15 Uhr

Erwin Kastner erstes Ehrenmitglied

Ehrung für Erwin Kastner
BEZIRK. Bürgermeister Erwin Kastner, Baumgartenberg, ist das erste Ehrenmitglied einer Bezirkssport-Organisation (BSO) in Oberösterreich. Im Rahmen der Sitzung der BSO Perg konnte BSO Mitglied Robert Zinterhof im Askö Sportheim Au/Donau die Ehrenurkunde überreichen.
Zinterhof würdigte die besonderen Verdienste von Erwin Kastner als jahrelanger Sachbearbeiter der BSO Perg. Die BSO, in der Askö, Asvö und Sportunion vertreten sind, fördert jährlich bis zu 15 Bezirksmeisterschaften mit Medaillen, Ausschreibungen und finanziell. Zusätzlich gibt es für Bezirksmeisterschaften noch Förderungen von der Landessportorganisation.

Seit 2013 heißt es in der BSO Perg “Jugend hat Vorrang”. Deshalb wurde unter Geschäftsstellen-Leiter Erwin Kastner eine Verdoppelung der Jugendförderung bei Landes- und Staatsmeisterschaften beschlossen.
Ein Verein erhält derzeit für einen Jugend Landesmeistertitel 80 €, 2. Platz 60 €, 3. Platz 50 €. Für österreichische Jugend Meisterschaften wurden beschlossen: 150 €, 110 € und 80 €. Für Medaillengewinner in Mannschaftsbewerben auf Landesebene gibt es: 165 €, 115 € und 85 €. Für Stockerlplätze bei nationalen und internationalen Jugend-Meisterschaften sind 225 €, 165 € und 85 € vorgesehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.