06.12.2017, 00:00 Uhr

Katsdorf: Laufevent am 2. Adventsonntag

In der Gusental-Gemeinde wird im Staffellauf für ein Sportprojekt der örtlichen Volksschule gerannt. (Foto: BezirksRundschau)

Beim Hauptlauf sind insgesamt 7,2 Kilometer zu bewältigen. 100 Euro Preisgeld für Streckenrekord.

KATSDORF. Die bereits 32. Auflage des Altjahrslaufs steigt am Sonntag, 10. Dezember, im Ortszentrum. Beim Hauptlauf sind 7,2 Kilometer in Form von zwei Runden zu bewältigen. Beim Hobbylauf und beim Nordic Walking sind eine Runde, also 3,6 km, zu laufen beziehungsweise zu walken. Der Start erfolgt um 13.30 Uhr. Beim Staffellauf wird für ein Sportprojekt der Volksschule Katsdorf gelaufen. Für einen neuen Streckenrekord ist ein Preisgeld von 100 Euro ausgeschrieben: Der aktuelle Rekord liegt bei den Herren bei 22,29 Min., bei den Damen 26,48 Min. Die Nachwuchsläufe (300 bis 1.700 Meter) beginnen schon um 12.30 Uhr. Eine Nachnennung ist am Sonntag von 10 bis 12 Uhr im Katsdorfer Hof im 1. Stock möglich. Die SPG Katsdorf ist mit einer Punschhütte vor Ort, der Reinerlös geht an den Fußball-Nachwuchs. Die Siegerehrung steigt um 16 Uhr im Katsdorfer Hof. Mehr unter katsdorfer-altjahrslauf.at Der Greiner Altjahreslauf findet heuer nicht statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.