30.05.2017, 14:02 Uhr

Langenstein reicht die "Rote Laterne" weiter

Daniel Belsö von Langenstein oben auf (Foto: piedie)
Atsv Langenstein gewann das Derby bei Luftenberg in der 2. Klasse Nordost mit 3:2 und gab die "Rote Laterne" an Baumgartenberg weiter. Die Grün-Weißen zogen auch an Luftenberg vorbei. Nach äußerst mageren drei Punkten im Herbst holte Langenstein im Frühjahr schon beachtliche 16 Zähler. St. Pantaleon-Erla steht in der Liga schon als Meister fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.