08.01.2018, 11:14 Uhr

Perger Prinzessinnen empfangen Cupsiegerinnen zum Jahresauftakt

(Foto: Peter Maurer)
PERG. "Volle Attacke" verspricht die Kapitänin der SG Prinz Brunnenbau Volleys Sabrina Enzinger vor dem Auftakt der Perger Volleyballprinzessinnen im Jahr 2018. Sie treffen am Samstagabend um 17.30 Uhr in der Bezirkssporthalle Perg (Donauwell-Arena) auf den Cupsieger von 2017, den UVC Holding Graz.

Sieben Spiele hat die Mannschaft von Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova noch im Grunddurchgang der Austrian Volley League Women zu absolvieren. Vier Spiele davon finden vor heimischer Kulisse statt. "Es ist aber keine leichte Ausgangslage für uns, denn wir treffen noch auf alle fünf Teams, die in der Liga vor uns platziert sind", erklärt Sportdirektor Josef Trauner.

Auch seine Kapitänin Sabrina Enzinger bestätigt, dass die Perger Prinzessinnen lediglich im Auswärtmatch gegen Hartberg sowie am letzten Spieltag gegen TI-fun-box-Volley in der Favoritenrolle zu finden sind: "Aber wir sind hochmotiviert, haben gut trainiert und alle Spielerinnen sind fit. Wir wollen gegen die stärkeren Gegner überraschen und wissen aus den Hinspielen, dass für uns viel möglich ist."

Der Hauptkonkurrent im Kampf um den sechsten Playoffplatz ist die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg. Sie liegen drei Punkte hinter den Pergerinnen in der Tabelle und haben auch schon ein Spiel mehr absolviert als die Oberösterreicherinnen. "Salzburg muss gegen die besseren Teams punkten um uns zu überholen. Wir haben dadurch einen kleinen Vorteil im Kampf um den Viertelfinaleinzug, dürfen uns aber keine Fehler erlauben", blickt Sportdirektor Trauner auf die Rückrunde.

Austrian Volley League Women
SG Prinz Brunnenbau Volleys - UVC Holding Graz
13/01/18 17:30 Uhr
Bezirkssporthalle Perg (Donauwell-Arena)

Die letzten Begegnungen:
14/10/17 AVL UVC Holding Graz - SG Prinz Brunnenbau Volleys 3 - 1
29/01/17 AVL UVC Holding Graz - SG Prinz Brunnenbau Volleys 3 - 0
01/11/16 AVL SG Prinz Brunnenbau Volleys - UVC Holding Graz 0 - 3
23/10/16 CUP SG Prinz Brunnenbau Volleys - UVC Holding Graz 0 - 3
23/01/16 AVL SG Prinz Brunnenbau Volleys - UVC Holding Graz 1 - 3
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.