23.09.2014, 15:31 Uhr

Spaß und Action beim Agility-Wochenende in Perg

Wann? 27.09.2014 bis 28.09.2014

Wo? Askö-Platz, Perg AT
(Foto: Privat)
Perg: Askö-Platz |

Jag den Meister am Samstag, 27. September von 12 bis 19 Uhr
Landesmeisterschaft am Sonntag, 28. September von 9 bis 16 Uhr

PERG. Am 27. und 28. September 2014 ist es wieder so weit: Ein Agility-Wochenende der Extraklasse steht an. Agility, das ist eine dynamische Sportart, bei der Mensch und Hund als Team gefordert sind: Es geht darum, einen anspruchsvollen Hindernisparcours in der schnellstmöglichen Zeit – und am besten auch noch fehlerfrei – zu bewältigen. Der Hundeverein ÖRV HSV Aisttal trägt an diesem Wochenende gleich zwei Veranstaltungen aus: Am Samstag findet das alljährliche Jag den Meister-Turnier statt, bei dem der Spaß und die Freude an der Arbeit mit dem eigenen Hund im Vordergrund steht. So viel sei verraten: Am Ende des Tages wird es einen Meisterjäger geben und ein freches und lauffreudiges Rehlein wird dabei eine nicht unwesentliche Rolle spielen.

Am Sonntag schließlich wird es ernst: Unzählige Teams aus Oberösterreich und Salzburg kämpfen im vierten und letzten Landesmeisterschaftsbewerb um die besten Platzierungen in den jeweiligen Wertungsklassen. Im Anschluss findet die Bekanntgabe der Endwertung und die Ehrung der Landesmeister 2014 statt. Mit von der Partie ist auch heuer wieder der Agility-Weltmeister von 2013 und der ÖRV Aisttal hofft seinen Meistertitel vom vergangenen Jahr auch heuer wieder verteidigen zu können – Es wird sicher spannend.

Interessierte Zuschauer und Hundefreunde sind herzlich eingeladen, bei diesem sportlichen Highlight dabei zu sein - der ÖRV HSV Aisttal freut sich auf zwei ereignisreiche und spannende Tage.

Jag den Meister + 4. Landesmeisterschaft OÖ/Salzburg
27. und 28. 09. 2014
ASKÖ Perg, Greinerstraße 4, 4320 Perg
Beginn Samstag: 12 Uhr, Beginn Sonntag: 9 Uhr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.