21.10.2014, 14:52 Uhr

Top-Talentewahl: Tischtennis-Talent Thomas Grininger aus Katsdorf auf Rang zwei

Zwei Katsdorfer strahlen um die Wette: Thomas Grininger und Österreichs-Tischtennis-Präsident Hans Friedinger. (Foto: Privat)
KATSDORF. Thomas Grininger landete bei der "Top Talentewahl 2014" an zweiter Stelle und stellte unter Beweis, dass im Bezirk Perg die Nachwuchsarbeit Vorrang hat. Im Vorjahr erreichte der Mauthausener Tischtennis-Spieler Martin Schaumberger bei dieser Wahl den zweiten Platz.

Thomas Grininger ist mit seinen 16 Jahren noch sehr jung und hat noch eine
große Zukunft vor sich. Im Teams von Linz AG Froschberg A wird er in der neuen Saison in der 1. Bundesliga zum Einsatz kommen und erst kürzlich konnte er in Bratislava beim Donaupokal mit dem Sieg im Einzel der U 18-Kategorie aufzeigen,
wobei er die starken Spieler aus Ungarn und der Slowakei hinter sich lassen
konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.