03.10.2017, 13:50 Uhr

Anrei mit einer Erfolgsbilanz

„Echt Leben“ – unter diesem Motto präsentiert der Möbelhersteller Anrei maßgeschneiderte und moderne Wohntrends. Der große Schauraum in Pabneukirchen ist einen Besuch Wert! (Foto: Anrei)

Der Möbelhersteller Anrei schließt das Geschäftsjahr sehr zufriedenstellend ab.

PABNEUKIRCHEN. Mit 31. März 2017 endete beim Möbelspezialisten Anrei das Geschäftsjahr 2016/2017. Das erfreuliche Ergebnis wurde vor Kurzem von Geschäftsführer und Inhaber Kurt Reisinger präsentiert.

Hohes Umsatzplus

In den vergangenen zehn Jahren konnte Anrei seine Umsätze neun Mal steigern. Für das abgelaufene Jahr wird ein Plus von 7 Prozent ausgewiesen. Das Ergebnis vor Steuern wuchs auf 6,1 Prozent und liegt damit im Spitzenfeld der europäischen Möbelerzeuger.

Der Traditionsbetrieb investierte seit 2015 fast 4 Millionen Euro in Maschinen, Anlagen, Gebäudesanierung und in die Erneuerung des Fuhrparks, finanziert aus eigener Kraft mit dem erzielten Cash-Flow.

Lehr-Ausbildung vorbildhaft

Dass Anrei in Sachen Lehrlingsausbildung zu den Vorreitern zählt, bewiesen die in der Vergangenheit erbrachten Spitzenleistungen bei Lehrlingswettbewerben. Ein speziell auf den Betrieb abgestimmtes Lehrkonzept ermöglicht eine umfassende Ausbildung, von der aktuell sechs Auszubildende profitieren. Dafür wurde Anrei ineo-zertifiziert, die Auszeichnung für vorbildliche Lehrausbildung.

Gemeinsam erfolgreich

Für das laufende Geschäftsjahr ist Möbelerzeuger Anrei sehr zuversichtlich. Die Umsätze im ersten Halbjahr steigen und das Anrei Gruppenziel scheint erreichbar.
„Die innovative Produktentwicklung und der damit verbundene Vorsprung zum Wettbewerb bilden die Basis für das positive Ergebnis. Den eigentlichen Erfolg schaffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit Grundwerten wie Fleiß, Ehrlichkeit, Effizienz und Freude. Ich bin stolz, mit so einem Team arbeiten zu dürfen“, sagt Kurt Reisinger.

Neuer Absatzmarkt

Die Nachfrage nach Anrei Möbeln beschränkt sich nicht nur auf Europa, selbst in Asien bekommt der Massivholzmöbelproduzent neue Chancen.
Auch hier sieht das Unternehmen Wachstumspotenzial für die kommenden Jahre.

KONTAKT

ANREI-Reisinger
Gesellschaft m.b.H.
4363 Pabneukirchen 80
Tel: 07265/5505-0
Fax: 07265/5505-46
Mail: anrei@anrei.at
Mehr Informationen zur Firma finden Sie im Internet unter www.anrei.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.