12.02.2017, 20:00 Uhr

Autohaus Gmeiner zeigt Herz für Förderzentrum Waldhausen

Spendenübergabe Autohaus Gmeiner Waldhausen
WALDHAUSEN. Mit 1.555 Euro stellten sich Magdalena Gmeiner, Geschäftsführer Franz Langeder und Simon Palmetshofer, Verkauf, bei Maria Klammer, Obfrau des Elternvereins Förderzentrum Waldhausen ein. Diese Spende stammt von den Mitarbeitern des Autohauses Gmeiner, der Firma und vom Erlös des Punschstandes. Das Geld wird für die Anschaffung von notwendigen Therapiegeräten verwendet. Bei einem Rundgang durch das Förderzentrum konnten sich die Mitarbeiter des Autohauses Gmeiner von der engagierten Arbeit im Förderzentrum und von der Notwendigkeit ihrer Spende überzeugen. Gmeiner beschäftigt 35 Mitarbeiter an den Standorten Baumgartenberg und Waldhausen.

SPENDENKONTO BezirksRundschau Christkind für Förderzentrum Waldhausen:
BezirksRundschau-Konto: Richten Sie Ihre Spende mit dem Kennwort PERG an:
•Raiffeisenlandesbank OÖ AG
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720; SWIFT: RZOOAT2L

https://www.autohaus-gmeiner.at/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.