25.10.2016, 09:45 Uhr

Für den Ferialjob Interesse und den Willen zur Arbeit zeigen

Michael Thauerböck, Geschäftsführer bei der Firma Glas Baumann.
BAUMGARTENBERG / Seit über hundertdreißig Jahren beschäftigt sich die Firma Baumann aus Baumgartenberg bereits mit Glas und ist heute ein modernes, Innovatives Unternehmen und einer der gefragtesten Arbeitgeber in der Region. 115 Mitarbeiter sind zur Zeit in der Firma beschäftigt. Seit vielen Jahren nimmt die Firma Baumann auch jährlich vier bis fünf Ferialpraktikanten auf und bietet so den jungen Leuten die Möglichkeit etwas Berufspraxis zu erwerben. „Wir stellen keine besonderen Anforderungen an die Praktikanten, nur ein gewisses Interesse und der Wille zur Arbeit sowie eine angemessene Selbständigkeit sollten schon vorhanden sein“ erklärt Michael Thauerböck, einer der Geschäftsführer der Firma. „Für einen Job in der Fertigung für den Metall- und Fensterbau ist ein klein wenig technisches Verständnis und handwerklichen Geschick von Vorteil und für die Arbeit im Büro, die Praktikanten werden auch zur digitalen Archivierung herangezogen, erwarten wir von den Praktikanten schon etwas Eigenständigkeit und Genauigkeit“ erklärt der Geschäftsführer, der aber grundsätzlich mit der Arbeit der bisherigen Praktikanten zufrieden war. „Wir nehmen Praktikanten ab 16 Jahre auf und wer sich für ein Praktikum bewerben möchte sollte am besten persönlich vorbeikommen. Denn schon im Gespräch können wir abklären, warum es uns bei der Arbeit geht“ sagt Michael Thauerböck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.