02.10.2014, 18:04 Uhr

Rainer Gagstädter neuer Obmann der Fachgruppe Ingenieurbüros

Rainer Gagstädter (Foto: Mozart)
RIED. In der Fachgruppe der oberösterreichischen Ingenieurbüros mit mehr als 1000 Mitgliedsbetrieben wurde mit Anfang Oktober ein Führungswechsel vollzogen. Rainer Gagstädter, Geschäftsführer des Ingenieurbüros für Technische Chemie ACS mit Sitz in Ried/Riedmark, folgt Gerhard Buchroithner nach, der seit dem Entstehen der Fachgruppe 1985 im Ausschuss der Ingenieurbüros tätig war und diese die vergangenen 15 Jahre ge­führt hat.

Gagstädter (Jahrgang 1966) absolvierte die HTBLA für chemische Betriebstechnik in Wels und studierte anschließend Wirtschaftsingenieurwesen – Technische Chemie an der Johannes Kepler Universität in Linz. 1993 gründete er das Ingenieurbüro ACS mit den Schwerpunkten Betriebsanlagengenehmigungsverfahren, VOC-AnlagenVO, Explosions- und Arbeitnehmerschutz sowie Chemikalienrecht. Gagstädter ist seit 1995 im Ausschuss der oö. Ingenieurbüros und war seit 2005 bereits Fachgruppenobmann-Stellvertreter.

Die freiwerdende Funktion des Obmann-Stellvertreters übernimmt Gerhard Buchroithner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.