15.11.2016, 14:59 Uhr

Rainer Schönfelder zu Gast beim Wirtschaftsbund

MAUTHAUSEN / Wie schon seit vielen Jahren so präsentierte der Wirtschaftsbund Mauthausen auch heuer wieder seine alljährliche „WirtschaftBunt“ Zeitung mit einem vergnüglichen Rahmenprogramm. Obmann Michael Aichberger konnte für diesen Anlass den ehemaligen Skirennläufer Rainer Schönfelder, der mit seinen außergewöhnlichen Auftritten beim Skizirkus für heitere Abwechslung sorgte, gewinnen. Mit seinem Vortrag über „Das Leben ist zum Einfädeln“ wo er über Höhen und Tiefen im Sport und der Investmentwelt erzählte, brachte er die zahlreichen Besucher im Pfarrheim Mauthausen zum Schmunzeln und Lachen. Rainer Schönfelder zeigte sich auch nach dem Vortrag beim gemütlichen Zusammensein im Foyer des Pfarrheimes noch sehr gesprächig und viele Gäste nützten die Gelegenheit mit dem sympathischen Sportler zu plaudern. Auch Wirtschaftsbund Bezirksobmann Wolfgang Wimmer und der ehemalige Wirtschaftsbund Direktor Gottfried Kneifel genossen den gemütlichen Abend bei einem Gläschen Wein und guten Gesprächen mit den vielen anwesenden Gästen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.