14.11.2017, 15:10 Uhr

Spatenstich für Großprojekt in Leonding

Patrick von Kullwitz/ Head of Logistic kika-Leiner-lipo, Dr. Gunnar George/ CEO kika-Leiner-lipo, Mag. Walter Brunner/ Bürgermeister Leonding, Mag. Jörg Huber-Wilhelm , M.E.S./Geschäftsführer Leiner Immobilien GmbH, Adolf Thallinger/ Geschäftsleiter kika Linz, Ing. BM Alexander Liebewein/ GOLDBECK RHOMBERG (FL) AG (Foto: Leiner)

kika, Leiner und lipo erhalten ein weiteres Service- und Dienstleistungscenter für Westösterreich.

LEONDING (red). Mit dem Spatenstich des neuen Service- und Dienstleistungscenters für Westösterreich am Standort Leonding leitete Gunnar George, Geschäftsführer der Rudolf Leiner Ges.m.b.H, in Anwesenheit von Bürgermeister Walter Brunner und den Projektverantwortlichen offiziell die Bauarbeiten für das 13 Millionen Euro-Projekt ein.
Auf einer Grundstücksfläche von 26.500 m2 entsteht in den nächsten Monaten das nächste Service- und Dienstleistungscenter für kika, Leiner und lipo in diesem Jahr. Für die An- und Auslieferung sowie Abholprozesse stehen ca. 10.000 Europalettenplätze und 45 Ladetore auf einer Lagerfläche von 12.281 m2 zur Verfügung. Das Objekt schafft Platz für 50 LKW-Touren mit 100 Monteuren und 20 Lagermitarbeitern sowie eine Bürofläche von 501 m² für 30 kaufmännische Angestellte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.