Ein Leben für die Volksmusik

Musikantenbild
34Bilder

war das Thema beim
65. Dirndltaler Musikantenstammtisch

Eine besondere Freude war es für uns, trotz der tropischen Temperaturen und Urlaubszeit, dass unsere treuen Musikanten, die oft lange Anreise auf sich nahmen und aufgespielt haben.
Es war wieder ein schöner, unterhaltsamer Volksmusiknachmittag, bzw. Abend, mit Musikanten und Gästen. Unter den Besuchern waren wieder neue Gesichter, die gekommen waren, um dabei zu sein, wenn aufgespielt wird im Dirndlhof, unter dem Motto, „Ein Leben für die Volksmusik“.
Nach einem mit Terminen und Besprechungen vollen Arbeitstag, kam der Herr Bürgermeister Ök.Rat. Anton Gonaus, zum Stammtisch auf einen Kurzbesuch.

Musiziert haben:
Leo Teufl – Krummnußbaum, Maria Wintersberger - Ybbs a/d Donau, Hannes Hula – Langenzersdorf, Alfons Neubauer – Altlengbach, Hans Katzensteiner – Brand-Laaben, Josef Hackner – Texing, Margarethe Krug – Rabenstein, Christiana Schleifer – Wilhelmsburg, Rudolf Preyer – Hohenberg, Franz Umgeher – Oberndorf, Rudi Gattringer – Gutau OÖ, Ingrid Knedlstorfer – Gansbach, Albert Jerhof – Böheimkirchen, Franz Stellnberger – Wilhelmsburg, mit gesanglicher Unterstützung von Peperl Karner – Krumnußbaum und Barbara Frei – Mank.

Herzlichen Dank allen Musikanten und Sängerinnen für ihren Beitrag und den Gästen für ihr Kommen.
Das Stammtischteam, Maria und Josef Rathkolb, würde sich freuen, sie wieder am 4. September 2018, um 15:00 Uhr, zum 66. Dirndltaler Musikantenstammtisch, im Dirndlhof, begrüßen zu können.

Wo: Dirndlhof, Melkerstr. 8, 3204 Kirchberg an der Pielach auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Viktoria Wolffhardt zieht heute bei "Näher dran an Olympia" eine erste Bilanz von Olympia.
Video

Olympia Niederösterreich
Wolffhardt zieht nach Halbfinal-Out erstes Resümee: NÖ Olympia-Show vom 27.06.2021 (Video!)

Sieh hier unsere tägliche Olympia-News Show. In der Ausgabe vom 26. Juli geht's um Kanutin Viktoria Wolffhardt aus Tulln, Benimmregeln in Japan und vieles mehr. NÖ/TOKIO. Viktoria Wolffhardt schrammte nur denkbar knapp am Finale im Kajak-Einer vorbei. Die 27-jährige Tullnerin belegte heute im Halbfinale den elften Rang im Wildwasser-Slalom und verpasste den Endlauf um nur 35 Hundertstel Sekunden. Bei uns meldet sich Viki in der heutigen Ausgabe von "Näher dran an Olympia" exklusiv mit einem...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen