Eis, Schatten und kühler Wein

12Bilder

OSSARN (kf). Vergangenes Wochenende ging das Feuerwehrfest in Ossarn über die Bühne. Die BEZIRKSBLÄTTER waren dabei und fragten die Gäste, wie sie die Hitze überstehen. Monika Maier rät: "Am besten, man legt sich auf den Liegestuhl und tut gar nichts." Während Walter Maier sich an heißen Tagen in seinen Weinkeller zurückzieht, sind Edith und Gerhard Hönig im Schatten zu finden. Fritz Petschko empfiehlt ein kaltes Eis zur Abkühlung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen