Auf die Enten, fertig, los!

63Bilder

WEINBURG (th). Vergangenen Samstag hieß es in Weinburg zum 2. Mal: Auf die Plätze, fertig - Ente! Und es war ein richtig spannendes - nahezu nervenraubendes Rennen. Die Wetterverhältnisse und die außergewöhnlich niedrige Pielach, machten es den gelben Schwimmern wirklich nicht gerade leicht. Die Zuschauer verfolgten aufmerksam das reißerische Geschehen. Für gestrandete Enten gab es Michael, den Entenretter. Er sorgte dafür, dass alle wieder ins Rennen fanden:"Für die Kinder macht man alles, außerdem ist es voi lustig", erzählte er den Bezirksblättern. "Heuer hatten wir schwierige Witterungsverhältnisse, das machte das Ganze so spannend", erzählt Vizebürgermeister - und als Moderator im Einsatz - Michael Strasser. So lag Ente "Quitschie" vorerst auf Platz eins, verschwamm sich leider und wurde überholt. "Annika" gewann letzten Endes dann das Rennen und "Entenmama" Mariella Wiesbauer durfte sich über den Hauptgewinn freuen: Einen Rundflug. Rund 50 Ehrenamtliche Mitarbeiter machten diesen Tag möglich: Seit März wurde alles für diesen Samstag von den Organisatoren geplant, denn das Highlight war das große Sonnenwendfeuer mit spektakulärem Feuerwerk und für musikalische Beschallung sorgte die Band "Soulfish". "Die Gäste danken uns für dieses Fest, die idyllischen Figuren auf der Pielach und auch die vielen Kinder freuen sich immer auf den `Lichterzauber auf der Pielach`", erzählt Priska Gaupmann, Obfrau der Naturfreunde Weinburg, über die Sonnwendfeier. Rund 2.000 Leute genossen Hendln, Pommes, Feuerflecken, Mehlspeisen, Kaffee und viele weitere Leckereien und durften den "Lichterzauber" auf der Pielach bestaunen. Im Discozelt konnte man den ereignisreichen Tag ausklingen lassen.

Autor:

Tanja Handlfinger aus Pielachtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.