Winterquatier, Pielachtal
Die Igel sind auf der Suche

Auf der Suche nach einem Winterquatier
4Bilder

Es ist wieder soweit und viele Igel sind auf dem Weg sich ein geeignetes Versteck zu suchen um dem Winter zu entgehen.

PIELACHTAL. Einfach haben es diese Tiere nicht, da sie nicht so geschickt sind mit dem Bau eines Lagers. Wer Lust hat kann ja den Igeln helfen.

So geht's

Viel braucht man dazu nicht: Eine Holzkiste die man verkehrt auf den Boden stellt, so dass sie ein Dach haben. Dann schneidet man einen Durchgang so ein, dass ein Igel durchpasst - aber nicht seine Feinde. Des Weiteren verdeckt man die Kiste mit einem Plastiksack damit kein Regen eindringen kann. Der letzte Schritt ist: Alles mit Laub abdecken und auch die Kiste mit Stroh und Laub ausfüllen. So fühlen sich die Tiere wohl. In gut sortierten Fachmärkten gibt es eventuell auch das richtige Futter für die Kleinen.

Autor:

Andreas Müllauer aus Pielachtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.