Gewinnspiel
Förderung der Nahversorgung in St. Margarethen

Vizebürgermeisterin Brigitte Thallauer, Nahversorgerin Monika Fraunbaum und Wirtschaftsbund-Obmann Herbert Planer hoffen auf rege Teilnahme beim Gewinnspiel zur Förderung der Nahversorgung in St. Margarethen, bei dem 250,- Euro – gesponsert von der ÖVP St. Margarethen – verlost werden.
  • Vizebürgermeisterin Brigitte Thallauer, Nahversorgerin Monika Fraunbaum und Wirtschaftsbund-Obmann Herbert Planer hoffen auf rege Teilnahme beim Gewinnspiel zur Förderung der Nahversorgung in St. Margarethen, bei dem 250,- Euro – gesponsert von der ÖVP St. Margarethen – verlost werden.
  • Foto: Manfred Gundacker
  • hochgeladen von Tanja Handlfinger

Die ÖVP verlost 250,- Euro im St. Margarethner Frische-Eck.


ST.MARGARETHEN. Zur Förderung der Nahversorgung veranstaltet die ÖVP St. Margarethen gemeinsam mit dem St. Margarethner Frische-Eck von Monika Fraunbaum ein Gewinnspiel und sponsert dafür 250,- Euro.

Regional

„Monika Fraunbaum ist eine geschäftstüchtige und sehr vielseitige Kauffrau. Sie punktet neben Top-Qualität aus regionaler Herkunft vor allem mit persönlichem Service, Freundlichkeit und vielen Zusatzleistungen. So bietet sie ihren Kunden neben dem „normalen“ Sortiment auch 
backofenfrisches Gebäck
 Fischspezialitäten aus eigener Zucht
 , Platten und Brötchen
, 1m Salzstangerl/Kornspitz gefüllt mit Köstlichkeiten nach Wahl
 und vieles mehr. Weiters lädt im Geschäft eine kleine Kaffee-Ecke mit Frühstücksangeboten zum Verweilen vor, während oder nach dem Einkauf ein“, berichtet Vizebürgermeisterin Brigitte Thallauer über die
engagierte Geschäftsfrau.

Gewinnspiel

Im Zeitraum von 11. – 22 Juni 2019 können Kunden nach ihrem Einkauf den Kassenbon mit ihrem Namen versehen und in eine versiegelte Box direkt im Nah&Frisch Geschäft einwerfen.
Am Ende des zwei wöchigen Gewinnspiel-Zeitraumes am Samstag, 22. Juni 2019 wird dann um 11:00 Uhr im Beisein von Bürgermeister Franz Trischler und unter Aufsicht von Notar Mag. Leopold Dirnegger die versiegelte Box geöffnet und solange Kassenbons rausgezogen, bis die Gewinnsumme von 250,- Euro aufgebraucht ist. Die glücklichen Kunden werden über ihren Gewinn verständigt.
Über zahlreiche Besucher bei der Ziehung freuen sich als Veranstalter die ÖVP St. Margarethen und Nahversorgerin Monika Fraunbaum. Für eine kleine Erfrischung wird gesorgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen