Pielachtal
Pielachtaler mit Baseballschläger in den Kampf gezogen

Mit einem Baseballschläger schlug ein Pielachtaler auf sein Gegenüber ein. (Symbolbild)
3Bilder
  • Mit einem Baseballschläger schlug ein Pielachtaler auf sein Gegenüber ein. (Symbolbild)
  • Foto: B_A
  • hochgeladen von Tanja Handlfinger

Mit einem Baseballschläger schlug ein Pielachtaler auf sein Gegenüber ein.

PIELACHTAL (ip). Weil er sich im Zuge einer WhatsApp-Unterhaltung beleidigt fühlte, packte ein 29-Jähriger aus dem Pielachtal Anfang September 2019 seinen Baseballschläger ein und marschierte eine Stunde zu Fuß zu dem vermeintlichen Kontrahenten, dessen Anspielung auf den Intelligenzquotienten des Pielachtalers entsprechender Klärung bedurfte.

"Das Opfer sei in den Baseballschläger gestolpert"

Vorort habe der Beleidigte ohne Vorwarnung auf den WhatsApp-Schreiber eingeschlagen. Dieser schützte seinen Kopf reflexartig mit dem Arm und erlitt so unter anderem einen Bruch des Ellenbogenkopfes. Am Landesgericht St. Pölten bekannte sich der 29-Jährige zum Vorwurf der schweren Körperverletzung zunächst nicht schuldig. Das Opfer sei in den Baseballschläger „hineingestolpert“, verteidigte sich der Angeklagte, wobei ein Sachverständiger meinte, dass dies aus medizinischer Sicht nicht möglich sei.
Erst unmittelbar vor dem Ende der Verhandlung revidierte der Beschuldigte aufgrund der Beweislage seine ursprüngliche Verantwortung und bekannte sich schuldig. Dem Wunsch des Verteidigers, seinen Mandanten mit einer Diversion davon kommen zu lassen, wies der Richter zurück, zumal unter anderem die Schuldeinsicht nur mit großer Verzögerung kam.

Verurteilung und Schmerzensgeld

Herr Rat verurteilte den bislang Unbescholtenen zu einer Geldstrafe in Höhe von 8.400 Euro (240 Tagessätze zu je 35 €) und einer bedingten Freiheitsstrafe von zwölf Monaten. Opfervertreter Thomas Trixner gelang es, für den Verletzten Schmerzensgeld in Höhe von 4.600 Euro zugesprochen zu bekommen. Der Verteidiger des 29-Jährigen erbat im Namen seines Mandanten Bedenkzeit. Das Urteil ist damit noch nicht rechtskräftig.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
2 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen