22.08.2016, 14:06 Uhr

Häkeln für die Umwelt in Hofstetten-Grünau

Gehäkelte Einkaufsnetze statt Plastiksackerl. Das hat einige Häkelfreudige überzeugt und sich im Rahmen der Gesunden Gemeinde Hofstetten-Grünau bereit erklärt, Einkaufsnetze und Hüllen für Glasflaschen zu häkeln. Das Projekt dient sowohl der Gesundheit, als auch der Umwelt. Die fertigen Häkel-Arbeiten werden beim Dorffest in Hofstetten-Grünau am 18. September 2016 vorgestellt und zum Selbstkostenpreis angeboten. Der Erlös fließt in den Fonds der Gesunden Gemeinde Hofstetten-Grünau. Wir freuen uns auf viele Nachahmer.
Danke an alle, die uns bereits kräftigt unterstützen.
Angelika Fischer (Arbeitskreisleiterin Gesunde Gemeinde Hofstetten-Grünau),
Email: gg-hofstetten-gruenau@gmx.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.