18.12.2017, 07:05 Uhr

B39 Pielachtal: Auto landete in Straßengraben

(Foto: FF Ober-Grafendorf)
PIELACHTAL. Am Samstag Abend wurden die Florianis der Feuerwehr Ober-Grafendorf von Florian St. Pölten zu einer Fahrzeugbergung auf der B39 alarmiert. "Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben", berichtet die Feuerwehr. Mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnte das Fahrzeug auf die Straße gezogen werden. Ein Weiterfahren mit dem Auto war möglich und die Mannschaft konnte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.