02.12.2017, 09:39 Uhr

Da war was los in der Bücherei

Autor Friedrich Wittmann
HOFSTETTEN-GRÜNAU. Die MMT Hofstetten Grünau beendet ihren Veranstaltungsreigen Leseherbst mit dem ortsansässigen Autor Friedrich Wittmann. Er stellte seine drei, in den letzten Jahren erschienenen Bücher, dem erlesenen Publikum vor. Die Wiener Mundart wie bei "Raumschiff Simmering", Märchen und Lyrik bilden den Schwerpunkt an diesem Abend.

Klassenbesuch der NMS

22 SchülerInnen mit Ihrer Lehrerin DipPäd der NMS Petra Redlingshofer und 2 Studentinnen der Pädagoischen Hochschule Krems besuchten die MMt um zwei unterhaltsame Stunden zu verbringen. Gemeinsam plauderte man über Lesegewohnheiten, Statistik, Neuerscheinungen und schmökerten in den neuen Jugendbüchern. Aufgelockert wurde das ganze durch ein spannendes Ausleihspiel. Aufgrund des großen Interesses ist ein zusätzlicher Büchereitermin der Klasse in Planung. Beim traditionellen Gewinnspiel ging Laurence Götz als Sieger hervor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.