15.01.2018, 08:43 Uhr

ÖVP-Christbaum-Service

Leopold, Manuel und Karl Thallauer: Jede Menge zu tun hatten Karl, Leopold und Manuel Thallauer beim Einsammeln und fachgerechten Entsorgen der alten Christbäume in der Gemeinde St. Margarethen.  (Foto: Manfred Gundacker)
ST. MARGARETHEN. Bereits seit vielen Jahren bietet die ÖVP St. Margarethen allen Gemeindebürgern ein besonderes Service. Am Samstag nach dem Hl. Dreikönigsfest werden alle Christbäume, die vor die Häuser gestellt und vom Schmuck befreit wurden, abgeholt und fachgerecht entsorgt. So startete auch heuer wieder, beauftragt von der ÖVP St. Margarethen, Karl Thallauer gemeinsam mit seinem Bruder Leopold und Neffen Manuel seinen Traktor und die drei fuhren mit einen Anhänger von Haus zu Haus durch St. Margarethen und die Katastralgemeinden, luden die bereit gestellten „alten“ Christbäume – weit mehr als 100 an der Zahl – auf und entsorgten sie fachgerecht.
„Heuer waren es sicher so an die 180 Christbäume, sicher um einige mehr als in den letzten Jahren!“, berichtete Leo Thallauer, einer der 3 „Thallauer-Männer“, die sich bereits seit vielen Jahren und bei jedem Wetter dankenswerter Weise für dies Aktion zur Verfügung stellen und dafür einen Samstag opfern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.