07.11.2016, 13:24 Uhr

SPAR in Prinzersdorf ist neu da

Die Familie Poslovski mit SPAR-Vertriebsleiter Wolfgang Helm (Links), SPAR-Geschäftsführer Mag. Alois Huber und SPAR-Prokurist Herbert Schauer. (Foto: SPAR)
PRINZERSDORF (red). Feinschmecker können aufatmen! Seit 27. Oktober 2016 hat Prinzersdorf einen neuen SPAR. Der selbstständige Kaufmann Claus Poslovski hat im Ortszentrum einen neunen, großzügigen SPAR mit 72 Parkplätzen errichtet. Auf einer Fläche von rund 600 m² findet man mehr als 10.000 Artikel und sogar eine kleine Snack- und Kaffeebar mit Sitzplätzen. Der neue SPAR in Prinzersdorf sichert damit nicht nur die Nahversorgung im Ort, sondern auch 23 Arbeitsplätze in der Region.

Geführt wird der neue SPAR vom selbstständigen SPAR-Kaufmann Claus Poslovski, dessen Familie schon seit 1928 ein Lebensmittelgeschäft in Prinzersdorf betreibt. Hr. Poslovski über seinen neuen SPAR in Prinzersdorf: „Wir verstehen uns als Nahversorger und Jausen-Spezialist in Prinzersdorf – gut erreichbar, persönlich, regional. Ergänzend zum preiswerten SPAR-Sortiment sind mir Produkte aus unserer Region ein ganz besonderes Anliegen.“

Naheliegendes bei SPAR in Prinzersdorf

Der neue SPAR in Prinzersdorf ist die richtige Adresse für jene, die ein umfangreiches Sortiment und regionale Produkte suchen. Hier gibt es ein Top-Angebot zu gewohnt günstigen SPAR-Preisen. Das umfangreiche Angebot und die großzügige Feinkostabteilung sind der beste Beweis dafür. Für frisches Brot und Gebäck sorgt die eigene Backstation im Geschäft. Besonders wichtig sind für Hrn. Poslovski aber die Produkt-Spezialitäten aus der Region. So bekommt man bei SPAR in Prinzersdorf, angefangen von Brot & Gebäck, Obst & Gemüse, Milchprodukte bis hin zu Weinen, alles was unsere Region an Spezialitäten zu bieten hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.