Genuss im Tempo des Schrittes

Der Spätherbst macht das Genießen einfach. Man braucht nur den ersten Schritt machen. Die Schuhe schnüren und gehen.
6Bilder
  • Der Spätherbst macht das Genießen einfach. Man braucht nur den ersten Schritt machen. Die Schuhe schnüren und gehen.
  • hochgeladen von rudi roozen
Wo: Ritzensee Saalfelden, Saalfelden am Steinernen Meer auf Karte anzeigen

Das Leben ist keine Schnellstraße! Oft möchte man zwei Dinge, Sachen zugleich machen.
Doch man kann nur einen Schritt nach dem Anderen setzen, wie beim Gehen oder Laufen. Sonst würde es Hüpfen heißen - jedoch geht einem dabei bald die Kraft aus! Im Pingau liegt die Schönheit der Landschaft auf so engen Raum - sich in diese Landschaft zu bewegen und zu genießen bedarf nicht viel - die Wirkung auf dem Menschen ist aber riesengroß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen