Im Seniorenwohnhaus in Bramberg wurde das 20-Jahr-Jubiläum gefeiert

Von links: Alois Blaickner (Amtsleiter a. D.), Franz Bacher (Amtsleiter a. D.), Franz Egger, Christine Rainer, Lorenz Brandauer (Heimleiter), Claudia Ausserbichler (Pflegedienstleiterin), Josef Innerhofer, Pfarrer Karl Pöckl, Bgm. a. D. Walter Freiberger,
2Bilder
  • Von links: Alois Blaickner (Amtsleiter a. D.), Franz Bacher (Amtsleiter a. D.), Franz Egger, Christine Rainer, Lorenz Brandauer (Heimleiter), Claudia Ausserbichler (Pflegedienstleiterin), Josef Innerhofer, Pfarrer Karl Pöckl, Bgm. a. D. Walter Freiberger,
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

BRAMBERG. Im Jahr 1995 wurde das Seniorenwohnhaus Bramberg von den vier Verbandsgemeinden Bramberg, Hollersbach, Wald und Krimml errichtet und feierlich eröffnet.
Am Samstag, dem 12. September 2015 gab es erneut Grund zu feiern: Das 20-jährige Jubiläum wurde unter dem Motto „Tag der Begegnung“ zelebriert. Viele Gäste folgten der Einladung von Obmann Bürgermeister Hannes Enzinger sowie der Heimleitung des Seniorenwohnhauses zum gemeinsamen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

Gute Stimmung bei strahlendem Sonnenschein
„Tanzlmusiklänge“ und strahlender Sonnenschein sorgten für gute Stimmung in der gemütlichen Gartenanlage, welche derzeit für Interessierte auch einen Ausblick auf die ersten Baumaßnahmen des neu entstehenden „Barrierefreien, betreuten Wohnens“ bietet. Eine kleine Ausstellung gewährte Einblicke über die rasante Entwicklung der Pflege in den letzten zwei Jahrzehnten. Derzeit betreuen über 60 engagierte Bedienstete die vorwiegend aus den Verbandsgemeinden stammenden Senioren, welche sich in ihrem „Wohnhaus“ offensichtlich sehr wohlfühlen.

(Text & Fotos: Gemeinde Bramberg)

Von links: Alois Blaickner (Amtsleiter a. D.), Franz Bacher (Amtsleiter a. D.), Franz Egger, Christine Rainer, Lorenz Brandauer (Heimleiter), Claudia Ausserbichler (Pflegedienstleiterin), Josef Innerhofer, Pfarrer Karl Pöckl, Bgm. a. D. Walter Freiberger,

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.